Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von 45thFuchs Software-Overclocker(in)
        Das mit dem uefi wird schon klappen denk ich mal,soll ja adaptiver und einfacher wie bios sein,seh da aber nur ne maussteuerung und ne kinky oberfläche im gegensatz zu dem wie apple es seit jahren nutzt.
        Dafür soll ja mit windows 8 noch schneller boot und so nachkommen,mal sehen ob es sich dann lohnt .
        Und das mit ivy und so weiter ist glaub ich auch nicht der rede wert, dadurch das die sich alle onboard gpu´s dazupacken wird das auch vorerst so bleiben,geschwindigkeitsspünge von 100% erwarte ich nicht
        in den kommenden generationen ,da die technik schon in megaherzzahlen am limit arbeitet und mehr kerne auch nicht überall helfen wird wohl vor allen die kommende zeit auf mehr befehlssätze gebaut,als auf rohleistung.
      • Von DaxTrose Moderator
        Ab hier bitte wieder Toppic!
        Ansonsten kann ich nur Patentblau V zitieren:
        Zitat von Patentblau V
        Don´t feed the troll
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Wo ist ein Mod wenn man ihn braucht
        Die Weisheiten von AnalMD sind ja kaum zu ertragen


        EDIT:
        Ah. Man hat mich erhört
        Danke
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Harter Tobak.
        Hat Intel mal gefailed, also quasi direkt nach dem Sata Gate.

        Allerdings kann ich eh die wenigsten nachvollziehen, die von Sandy unbedingt auf Ivy wechseln müssen.
      • Von Scorpio78 Software-Overclocker(in)
        Zitat von david430
        scheint nicht so der brüller sein.^^ könnte man also gut auch drauf verzichten. finde es schade, dass man bei intel nicht darauf gekommen ist, die grafikeinheit umschaltbar zu machen, sodass man die grafikeinheit auch als zusätzliche kerne nutzen könnte.^^ nach der tabelle sieht aber sandy bridge e auch nicht so weltbewegend aus. wird wohl auf die leistung eines i7 990x hinauslaufen, vielleicht ein wenig schneller,... und 22nm bekommt er auch nicht spendiert. da hat man sich wohl an bulldozer angepasst, der ja leider wohl auch nicht das non plus ultra wird.^^

        Naja, IVY ist "nur" nen Shrink, aber 5% mehr Performance ist nicht die Welt, das stimmt schon.
        Aber als "Overkill-CPU" ist sie ja auch gar nicht gedacht. Eher nen Refresh,...
        Mal schaum, wie das OC-Potential ist, wenn das Teil in Serie geht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
843996
Mainboard
UEFI
Für den Betrieb von Ivy Bridge-Prozessoren könnte unter Umständen doch ein neues Mainboard notwendig werden, falls sich inoffizielle Informationen bestätigen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/UEFI-843996/
10.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/10/uefi_logo_red2-e1277195492458.gif
mainboard,ivy bridge
news