Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von dustyjerk PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von ITpassion-de
        ist meiner Meinung nach derzeit das coolste Board .
        Seh ich auch so! Da Design ist echt klasse! Aber am praktischsten an dem Board find ich die vielen Lüfteranschlüsse und Temperatursensoren! Damit hat man dann endlich mal die komplette Kontrolle über die Gehäuselüfter - und das auch ohne extra Lüftersteuerung und die damit verbundenen, meist blöd zu verlegenden Temperaturfühler
      • Von ITpassion-de PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von dustyjerk
        Weiß man mittlerweile, wann das gute Stück tatsächlich erscheint? Hat ASUS die Boards überhaupt schon richtig gelauncht, oder sollen die Sabertooth's von vorne herein mit dem revidierten Chipsatz erscheinen und darum die Verzögerung?
        Es gab kurfristig das Sabertooth mit dem fehlerbehaftetem Chipsatz. Nun ist aber leider wieder warten angesagt.

        Wenn die Tauschaktion endlich losgeht wechsel ich dann auch vom normalen P8P67 auf das Sabertooth, ist meiner Meinung nach derzeit das coolste Board .
      • Von dustyjerk PC-Selbstbauer(in)
        Weiß man mittlerweile, wann das gute Stück tatsächlich erscheint? Hat ASUS die Boards überhaupt schon richtig gelauncht, oder sollen die Sabertooth's von vorne herein mit dem revidierten Chipsatz erscheinen und darum die Verzögerung?
      • Von darkeivl5 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        bei sli oder CF hat das board 2x 8Lines 2.0 also kann mann sagen so schnell wie 2x 16x 1.1 bei den jetzigen grafikkarten stellt das kein großen unterschied dar vielleicht wenn überhaupt bis zu 5 Prozent das merkt man aber nicht !!
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von ruyven_macaran
        Ich versteh immer noch nicht, was daran toll ist, wenn man die ganze Platine isoliert.
        Das verstehe ich auch nicht, selbst wenn die Abwärme der Graka nicht direkt auf das Board wirkt, so erwärmt sich die Abdeckplatte doch und irgendwann strahlt auch sie die Wärme wieder ab, denn die muss ja irgendwo hin.

        Zitat von ruyven_macaran

        D.h. die wärmste Luft kann weiterhin zum Board gelangen. Nur wieder wegzukommen, das wird schwierig (im Vergleich zur konventionellen Bauweise)
        Der Chipsatz wird ja nicht mal besser gehkühlt als bei einem normalen Brett, also wo da der Vorteil ist, weiß ich auch nicht.
        Lieber habe ich eine gute Heatpipe aufm Brett.

        Zitat von ruyven_macaran

        Was bleibt unterm Strich? Asus kann statt teurer Desing-Kühler und Heatpipes ein einfaches Stück Plastik nehmen, um aufzufallen.
        Richtig und das ist wohl der Hauütgrund. Hauptsache auffallen, egal wie.Die Boards unterscheiden sich doch kaum noch, alle haben den gleichen Chipsatz, meist identische Ausstattung, also muss man ein "Feature" erfinden, das keiner braucht aber alle haben wollen.

        Ich bin mal neugierig, wie lange es dauert, bis auch MSI und Gigabyte sowas anbieten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
809561
Mainboard
The Ultimate Force
Asus hat das neue Mainboard Sabertooth P67 im Detail vorgestellt. Die Hauptplatine gehört zur TUF-Serie (The Ultimate Force), Produkte aus der TUF-Reihe sollen laut Asus besonders robust und langlebig sein. Dazu hat Asus beispielsweise einen Großteil der Platine mit einer Abdeckung versehen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/The-Ultimate-Force-809561/
29.01.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Asus_Sabertooth_P67_002.jpg
asus,intel,mainboard,sandy bridge
news