Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Ja, das stimmt... was machen denn eig. die Leute die sich ne GTX285 gekauft haben und im nächsten Jahr oder so DirectX11 rauskommt.. dann sind se ja wieder hinten dran xD

        Udn wie is das eig. wenn man ne Graka hat die DX11 unterstützt, ist da dann auch DX9,DX10 etc. enthalten? Würde mich mal interessiernen, jedes Jahr kommen ja mehr Funktionen in den Grakas zum Einsatz... bei den neuen Serien is ja dann DX11, PhysX-unterstützung und CUDA etc. alles entahlten oder? Alles Standard geworden
      • Von Team_PG-Pat Komplett-PC-Aufrüster(in)
        mit einem i7 920, einer HD4870/4890 und dem board gäbs ein preiswertes i7-sys
      • Von Milchbubi125 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Endlich ein bezahlbares X58-Board. Bitte möglichst schnell einen Test!
      • Von mrmouse Freizeitschrauber(in)
        Zitat von -DIVINITY-
        Was der Power-,reset-knop bringt weiß ich zwar nicht aber ihr könnt mich ja bestimmt aufklären

        Ich träume schon davon mir son Core i7-sys. zusammenzubauen, mit dem guten günstigen Mobo rückt man dem doch schon näher

        Ich überle aber auch auf AM3 und nen 955BE etc. umzusteigen, also AMD und ATi oder Core i7 mit X85, also Intel und NVIDIA...


        Zu dem Power-,reset-knop: Ist halt ein "feature" aufm dem mobo, aber ist eig eher für overclocker gedacht, oder maht man das case extra auf um den pc zu rebooten?

        Also, ich war gegen i7 weild ie Mobos etwas teuer waren. Aber das ist völlig in ordnung.

        Ich finde auch das 3 speicherbänke völlig ausreichen? 3x2GB = 6GB das muss doch für normale user (overclock, gaming) reichen

        Also ich warte auf den test

        MfG
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Ihr findet 3 SPeicherbänke zu wenig?! omg was denkt ihr denn was man für 160€ bekommt?! Ich persönlich finde das 3 Speicherbänke völlig ausreichen, wieviel Arbeitsspeicher wollt ihr denn da drin verbauen ey? 16GB oda was? Dann kannste auch nen Asus Rampage II Extreme kaufen..
        Für die Quali isses doch recht gut.

        Genug USB-Anschlüsse hat es auf jeden Fall..

        Was der Power-,reset-knop bringt weiß ich zwar nicht aber ihr könnt mich ja bestimmt aufklären

        Ich träume schon davon mir son Core i7-sys. zusammenzubauen, mit dem guten günstigen Mobo rückt man dem doch schon näher

        Ich überle aber auch auf AM3 und nen 955BE etc. umzusteigen, also AMD und ATi oder Core i7 mit X85, also Intel und NVIDIA...
        Ich kann mich nicht entscheiden!!!!

        Warten is erstma noch angesagt... aber ich kann nicht ewig warten...

        Super mobo erstma! Freu mcih schon auf nen Test
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
683380
Mainboard
Sockel-1366-Board zum günstigen Preis
Während die meisten X58-Mainboards für Core-i7-CPUs 200 Euro oder mehr kostet, bietet Foxconn mit dem Flaming Blade GTI das erste Sockel-1366-Board für nur rund 160 Euro an. Wir haben ein erstes finales Muster bekommen; der Test folgt in Ausgabe 07/2009.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Sockel-1366-Board-zum-guenstigen-Preis-683380/
06.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/Foxconn_Flaming_Blade_GTI_01.jpg
x58,günstig
news