Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von GR-Thunderstorm
        Und du meinst du weißt es besser, weil du jeden Tag Steve Jobs am Krankenbett besucht hast?
        Nein, weil ich bei einer der beteiligten Firmen arbeite. Und daher weiß ich auch, dass Apple was QA angeht viel weiter geht als Dell & Co.

        Zitat von Stefan Payne
        Bist dir in diesem Punkt wirklich sicher??
        Ja. Die kriegen die Dinger auch für lau dahin gestellt, schließlich hängt da ein Millionen Dollar Buisness hinter, wenn z.B. VW neue Workstations ordert.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von Bucklew
        Wohlgemerkt, die haben IMMER die AMD und Intelsystem da rum stehen und testen die.

        Bist dir in diesem Punkt wirklich sicher??

        Weil meist tuns die wo noch nie ein AMD gesehen haben, die behaupten, das AMD soo instabil wäre...
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Bucklew
        Das trifft vllt auf dich zu
        Und du meinst du weißt es besser, weil du jeden Tag Steve Jobs am Krankenbett besucht hast?

        Zitat von Bucklew
        Was auch kein Thema bei AMD wäre.....
        Wie gesagt ist Intel die größere Firma und kann daher für bessere Einhaltungen von Zulieferterminen und dergleichen garantieren. Zudem halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass auch Apple ein wenig was aus der "Sonderrabattskasse" von Intel abbekommen hat, denn wies aussieht wurde lange Zeit sogar der Brangenriese Dell um den kleinen Finger gewickelt.
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von GR-Thunderstorm
        Seltsamer Weise haben die sich fast überall aber zugleich gegen Intels Chipsätze entschieden und damit gegen eine komplette Intelplattform. Na hoppla, nach deiner eigenen Argumentation ist die Qualität dann wohl doch nicht so super...
        Klar, denn die Grafikeinheiten der Intel-Chipsätze kann man ja auch vergessen (was aber ihre allgemeine Chipsatzfunktionen nicht beeinträchtigt) und gerade für Apple sind hochintegrierte Chipsätze wichtig. Zumal die Nvidia-Chipsätze auch nicht schlecht sind, die Opterons werden ja immer noch mit den alten nforce verkauft, obwohl die uralt sind. Es gibt ja erst nächstes Jahr eine Alternative, siehe News.

        Zitat von GR-Thunderstorm
        Die genauen Beweggründe, weshalb Apple sich für diese Combi (Intel CPU + Nvidia Chipsatz) entschieden hat, kennt keiner von uns beiden, man kann hier nur spekulieren.
        Das trifft vllt auf dich zu

        Zitat von GR-Thunderstorm
        Noch dazu ist OSX nicht grade dafür bekannt, viele verschiedene Hardwarekombinationen zu unterstützen, man wollte sich also höchstwahrscheinlich auf die Eigenheiten eines einzigen CPU-Zulieferers beschränken.
        Was auch kein Thema bei AMD wäre.....
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Bucklew
        btw: auch Apple ist eine sehr qualitätsbewusste Firma, gerade was ihrer Zulieferer betrifft und deren QA-Abteilung geht weit darüber hinaus, was der normale PC-Hersteller tut (bezahlt man ja auch entsprechend). Für welchen CPU-Hersteller haben die sich doch nochmal entschieden....?
        Seltsamer Weise haben die sich fast überall aber zugleich gegen Intels Chipsätze entschieden und damit gegen eine komplette Intelplattform. Na hoppla, nach deiner eigenen Argumentation ist die Qualität dann wohl doch nicht so super...
        Die genauen Beweggründe, weshalb Apple sich für diese Combi (Intel CPU + Nvidia Chipsatz) entschieden hat, kennt keiner von uns beiden, man kann hier nur spekulieren.
        Ich denke es hat viel ehr damit zu tun, dass Intel Marktführer ist, wodurch ein kontinuirlicher Support gewährleistet werden kann (AMD könnte ja morgen schon Konkurs anmelden). Noch dazu ist OSX nicht grade dafür bekannt, viele verschiedene Hardwarekombinationen zu unterstützen, man wollte sich also höchstwahrscheinlich auf die Eigenheiten eines einzigen CPU-Zulieferers beschränken.

        Edit: Nebenbei habe ich mir schon von einigen IT-Profis ne Menge Mist anhören müssen, zuletzt mein Informatik-Prof, der meinte, IA64 sei der aktuelle 64bit Standard, der in allen CPUs vorkommt. Wie hier im Forum gibts auch unter denen die es wissen sollten einige, die bilden sich eine eigene Meinung und andere, die blabbern alles nach.

        Aber das wird hier alles zu Offtopic...........................................
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
683119
Mainboard
Rückkehr
Nach den großen Erfolgen im Desktopbereich will AMD 2010 auch im Serverbereich eine komplette Plattform anbieten.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Rueckkehr-683119/
01.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/05/Tyan-AMD-Chipset.jpg
amd,server
news