Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SnugglezNRW Software-Overclocker(in)
        Zitat von ~AnthraX~
        Kann ASUS auch mal was eigenes Entwickeln oder können die nur von anderen Hersteller kopieren?


        welcher Hersteller entwickelt denn deiner Meinung nach komplett allein?

        Ich finde das ROG Frontpanel jedenfalls interessant. Hatte sogar überlegt mir eins anzuschaffen, müsste aber etwas am case modden da ich nur 1 5,25" schacht frei hab.
        Optisch finde ich sieht es jedenfalls besser aus als viele andere Lüftersteuerungen.
        Und der direkte zugriff zum OC hört sich auf jedenfall auch gut an.
        Leider funzt das Panel nur bei ROG Mainboards von Asus, zum glück hab ich da einige von
      • Von ~AnthraX~ Software-Overclocker(in)
        Kann ASUS auch mal was eigenes Entwickeln oder können die nur von anderen Hersteller kopieren?
      • Von Liquid-Chilling Freizeitschrauber(in)
        Zitat von phaYne
        lol da brauch ich ja ein Mainboard für über 300€....
        Die Infos hier, sind unvollständig, PCGH-Redakteure sollten sich mal richtig informieren, denn
        du brauchst keine 300,- ausgeben. Alle Maximus 6 und Rampage 4 (BE) Boards sind kompartibel.
        Es soll hauptsächlich zum Übertackten und die Ergebnisse auszulesen dienen.
        Der USB 2.0 ist von Asus als Anschluß für mobile Geräte (Smartphones, Tablets, etc) dienen,
        deshalb kein USB 3.0.

        Ich kann auch nicht nachvollziehen, wie hier behauptet wird, das Asus nur noch mittelmaß ist.
        Es gibt so gut wie keinen Unterschied, zwischen den Top-Herstellern (Asus, Gigabyte, Asrock,
        MSI, EVGA.....). Jeder Hersteller hat seine Vor- und Nachteile. Letzen Endes enscheidet doch der
        persönliche Geschmack, Erfahrung und der Geldbeutel, über den Kauf.
      • Von Killermarkus81 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Manche sehen eben auch nur das, was sie sehen wollen

        Ich finde das Teil hässlich und Asus überzeugt mich schon länger nicht mehr als Top-Hersteller. Die sind längst zum Mittelmaß verkommen.


        Ja, empfinde ich irgendwie genauso.
        Asus war lange Zeit der Hersteller überhaupt für mich, mittlerweile haben die anderen Hersteller nicht nur aufgeholt, sondern teils überholt.

        Das Teil gefällt mir trotzdem ganz gut und bietet einen interessanten Ansatz,USB 2.0 ist dafür auch völlig ausreichend.
      • Von phaYne Komplett-PC-Aufrüster(in)
        lol da brauch ich ja ein Mainboard für über 300€....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1116227
Mainboard
ROG Front Base Dual Bay Gaming Panel: Asus' Kontrollstation für Laufwerksschächte
Asus hat seit Kurzem ein neues Multifunktionspanel im Portfolio, das in zwei 5,25-Zoll-Schächten im PC-Gehäuse untergebracht verschiedene Aufgaben bewältigt, jedoch nur zu ausgewählten Mainboard-Modellen aus eigenem Hause kompatibel ist.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/ROG-Front-Base-Dual-Bay-Gaming-Panel-Asus-Kontrollstation-Laufwerksschaechte-1116227/
04.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Asus_ROG_Panel-pcgh_b2teaser_169.jpg
mainboard,asus
news