Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von JBX Freizeitschrauber(in)
        Zitat von MESeidel
        PCI-Ex sicher nicht.
        Da hat intel schon was dagegen, um nicht den Markt für Celeron abzugraben.

        PCI ist zwar machbar, aber wozu?
        Bei VIA basierten mini Itx, gibt es auch ofters den mini PCI-Ex wie in Notebooks.
        Erweiterungskarten dafür gibt es für den Endkundenmarkt auch nur wenige...

        ION verwendet eine gute GPU.
        Die Leistung der integrierten Grafikkarte sollte für niedrige Ansprüche reichen.
        Eine High End Grafikkarte würde so wie so durch den Prozessor aus gebremst...

        VIA hat mit der eigenen CPU C7 (die angeblich, laut VIA, schneller ist als der Atom) Boards mit PCIe x16. Auf Youtube gibts ein Video wo die auf dem Teil in Verbindung mit einer 8600GT Crysis laufen lassen
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Hmm was braucht man da denn für ein Netzteil?
        Da ist zwar ein 12V-Connector auf der Hinterseite (externes Standardnetzteil nehm ich an) aber wo bekommen dann die gehäuseinternen Laufwerke den Strom her?

        Das Ding wäre ideal fürn Modding der besonderen Art: 2 PCs in einem Gehäuse mit getrennten Einschaltern für die einzelnen Mobos, jenachdem was man grade vorhat.
      • Von MESeidel PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von mega-ultra-GUT
        Ich interessiere mich sehr für solche Mini-ITX-Mainboard.
        Wird es vielleicht in einiger Zeit Ion/Atom Mainboards mit einem PCI und PCIe Slot geben?

        Oder werden die Boards dadurch zu groß?
        Denn ich würde gerne noch eine TV-Karte und eine X-FI Soundkarte einbauen.
        PCI-Ex sicher nicht.
        Da hat intel schon was dagegen, um nicht den Markt für Celeron abzugraben.

        PCI ist zwar machbar, aber wozu?
        Bei VIA basierten mini Itx, gibt es auch ofters den mini PCI-Ex wie in Notebooks.
        Erweiterungskarten dafür gibt es für den Endkundenmarkt auch nur wenige...

        ION verwendet eine gute GPU.
        Die Leistung der integrierten Grafikkarte sollte für niedrige Ansprüche reichen.
        Eine High End Grafikkarte würde so wie so durch den Prozessor aus gebremst...
      • Von ATi-Maniac93 PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        hä wärs nicht praktischer wenn das Itx board an allen seiten gerade wäre?^^ die seite mit dem usb anschluss is schief
      • Von Thornscape F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von mwesnigk
        hab ich mal wieder was verpasst?
        keine steckkarten kein arbeitsspeicher?^^
        Also wenigstens die Mühe hättest du dir machen können, einmal auf den Pfeil nach rechts bei den Bildern zu klicken.
        Der RAM-Slot ist wieder nach unten auf die andere Seite der Platine gewandert.

        Und weitere Hardware ist bei diesem Mainboard eben nicht vorgesehen, theoretisch ist ja auch alles dabei. Ansonsten muss man sich eben mit USB weiterbehelfen.
        Und wer eine ordentliche Soundlösung haben will, muss eben warten, bis andere Mainboards auf den Markt kommen werden
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
682710
Mainboard
Nvidia Ion nimmt Fahrt auf
Bereits seit mehreren Monaten ist das Thema Nvidia Ion ein Dauerbrenner. Die Plattform für Netbooks und Nettops soll Intels Atom Flügel verleihen - nun scheint die Technik endlich Fahrt aufzunehmen: ASL kündigte ein weiteres Mini-ITX-Mainboard auf Ion-Basis an.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Nvidia-Ion-nimmt-Fahrt-auf-682710/
27.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/ION_01sm.jpg
Nvidia Ion, Plattform, Mainboard, Mini-ITX, Atom N330
news