Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von fire2002de
        1. hatten sie dennoch recht.


        Hatten sie?
        MSI hat behauptet, dass "nur MSI" PCIe3 unterstützt (was von vorneherein Murks war, das Asrock&Co längst PCIe3 Platinen verkaufen) und Gigabytes Boards "Fakes" wären, die nur PCIe3 Bandbreite bieten. Nun bieten aber alle bis auf ein Gigabyte-Board PCIe3 und PCIe3 Bandbreite an. Klingt für mich eher so, als würde MSI falsch liegen...

        Zitat
        ps: wenn Hersteller zeug Vermarkten und es geschickt Verschleiern was es den nun wirklich ist, ist eh was faul...



        Willkommen im Hardwaremarkt. Viele Hersteller behaupten z.B. auch, ihre P55 Boards würden PCIe2 auf allen Slots bieten (auch MSI - aber nicht Gigabyte iirc...), dabei beherrscht der Chipsatz nunmal nur PCIe1-Geschwindigkeit...


        Zitat von k@k@nut
        Was n das fürn numme?rEs hiess doch beim X78 setzt man auf pcie 3.0


        - es geht um Boards der 6er Serie
        - es geht um Slots, die nicht vom Chipsatz, sondern der CPU versorgt werden
        - der X78 sollte nie ausgehend PCIe3 bieten
        - der X78 wird mit ziemlicher Sicherheit nicht die erwartete PCIe3 Verbindung zur CPU haben


        Zitat von John-800
        Mir ist sogar vollends entgangen, daß PCIE3.0 auf dem Markt beworben wird.


        Wirds auch nur wenig. Gigabyte z.B. hat eine Pressemitteilung gemacht - das wars. Weder auf den Boards noch in deren Spezifikationen oder Beschreibungen wirst du was von PCIe3 finden.
      • Von biohaufen Software-Overclocker(in)
        Zitat von "kbyte"
        "640 kB ought to be enough for anybody."
        Genau… Ja da hatte Bill Gates sich wohl ein wenig verschätzt…
      • Von John-800 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Stimmt schon, PCIe 3.0 ist momentan und wahrscheinlich auch noch die nächste generation vollkommen nutzlos - dennoch finde ich es gut dass die ganzen kleinen Marketinglügen auf den Tisch gelegt werden

        Mir ist sogar vollends entgangen, daß PCIE3.0 auf dem Markt beworben wird. PCIE2.0 wird doch noch garnicht vollständig ausgelastet. Und ich gurk noch mit Sockel 775 rum "G" i7 ist jedoch berreits in Arbeit.

        Der Streit ist wie: Wir haben etwas, was andere nicht haben, aber keiner braucht!
      • Von kbyte Freizeitschrauber(in)
        "640 kB ought to be enough for anybody."
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Naja wie eine Suppe schmeckt weiß man ja erst wenn sie gekocht wurde, ich will damit ja nur sagen das man im Vorfeld viel erzählen kann. Ob es klappt weiß man erst hinterher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845872
Mainboard
Mainboards
Gigabyte hat auf die Vorwürfe von MSI geantwortet, dass die Mainboards kein PCI Express 3.0 unterstützen würden. Nach Ansicht von Gigabyte können die Mainboards dies sehr wohl, wenn auch mit Einschränkungen in speziellen Fällen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Mainboards-845872/
21.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/99a.jpg
mainboard,msi,gigabyte
news