Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Zitat von soundcooler
        wenn keiner hig end produkte kauft, welche sind dann spater zum standard, wuerde die gesamte entwicklung stagnieren und heute wuerdest du zocken noch mit 486 pc kiste....
        Ich musste heute mit einem 486er und Windows 3.1 arbeiten, das war schrecklich.
        Ich gebe dir recht. High End ist wichtig. Wenn man genug Geld hat, ist es auch besser, High End zu kaufen.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Die Anzahl der Phasen sagt noch nicht unbedingt was aus, es kommt auch auf die Verbauten MOSFETs an...
      • Von b0s PCGH-Community-Veteran(in)
        Die 4+1 Phasen sind vielleicht nicht die üppigst dimensioniertesten, reichen aber schon gut aus. Das Board liefert ziemlich stabile Spannungen und wurde mit Sicherheit nicht umsonst bei den WR-Phenom II-Versuchen von AMD genutzt...
      • Von Robär BIOS-Overclocker(in)
        Das Board wird wahrscheinlich um die 130€ kosten, so wie alle DK Modelle (P35, P45, 790FX..., ausgenommen X38, X48...).

        Es soll auch eine UT Version geben, also mehr Ausstattung (2 Lan Ports...) und mehr Optionen im Bios.

        Was mich interessieren würde ist ob es haargenau das Platinenlayout vom 790FXB M2RS ist, dann würde nämlich der Lochabstand der NB identisch sein. Somit wäre es für mich eine Überlegung wert, da ich meinen Wakü Kühler weiter nutzen könnte. Sieht zumindest stark danach aus.
      • Von s|Goose Schraubenverwechsler(in)
        Hi zusammen.
        Vorne weg, ich bin ein ganz normaler Mainstreamnutzer wie etwa 70% aller PC-Selbstbauer. Für mich muss Hardware den Zweck sowie das Preis/Leistungsverhältnis erfüllen und nich völlig überzogen mit unnötigen Anschlüssen und kleinen leuchtenden Gizmos vollgestopft sein
        Zum einsatz kommen bei mir eine Festplatte (max.2 um Daten zu tauschen/retten), ein Optischeslaufwerk (bei mir noch IDE) und eine Grafikkarte, und ich behaupte mal, das dies ebenfalls auf 70% aller Nutzer/Bastler zutifft. OC ist für mich kein Thema, möchte trozdem ein gutes BIOS mit viele einstellmöglichkeiten haben um die Perfomans und den Energieverbrauch optimieren zu können.

        Zum Bord, gefällt mir, hat nen guten Aufbau. Laufwerksanschlüsse und KArtensteckplätze sind ausreichend vorhanden und gut platziert. Was mir besonders gefällt, ist das es genügend Lüfteranschlüsse hat (6 wenn ichs richtig gesehen habe), 1x Heck, 1x Top, 1x Front, 1x CPU (PWM) und 2x Graka, und alle an der richtigen Stelle. Das ist bei anderen Herstellern leider mangelware. Anstatt der 12 USB-Anschlüsse (6 hätte es auch getan), wären mit 2 Lan-Ports lieber gewesen.
        Was mich interessieren würde ist, ob und welche Lüfter auslesbar sind und wie die Lüftersteuerung funtioniert (regelung der CPU und Gehäuselüfter). Auch wie stabil das Board läuft, da es auch nur 4 Spannungsphasen hat, sowie die Kühlung der Spannungswandler und des Chipsatzes.
        Wenn das alles passt und der Preis um die 100€ liegt, kann man sich drauf freuen.

        Hoffe es wird einen Test geben, sobald es verfügbar ist, möchte mir auf mitte des Jahres nen neuen Rechner zusammenstellen da meiner nun in die Jahre kommt und bis auf ein Gigabyteboard giebts im Sockel AM3 Segment bisher nix wirklich ansprechendes. Schade das Asus sowas feines für den Normalnutzer nimmer produziert.

        Zitat von soundcooler

        .... aber mal ehrlich, die etwicklung geht immer voraus, aber wenn keiner hig end produkte kauft, welche sind dann spater zum standard, wuerde die gesamte entwicklung stagnieren und heute wuerdest du zocken noch mit 486 pc kiste....
        Das ist Dumpfbackengelaber

        Mfg Goose

        Athlon 64 X2 4200+ (2200MHz), Asus A8N-SLI, 4x 512MB InfinionSpeicher, ATI X1950XT 256MB, Seagate Barracuda 320GB (SATAII), Samsung SH-W162C DVD-Brenner (IDE), BeQuiet P7 Darkpower PRO 450W, Thermaltake Tsunami Gehäuse, ViewSonic VX922 (19Zoll)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
679286
Mainboard
Mainboard für Gamer und OC'ler
DFI stellt mit dem Lanparty DK 790FXB-M3H5 ein neues Mainboard für den Sockel AM3 vor und setzt gewohnt auf fluoreszierende Konnektoren.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Mainboard-fuer-Gamer-und-OCler-679286/
19.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/LP_DK_790FXB-M3H5-03L_090319111120.jpg
Lanparty, DK 790FXB-M3H5, DFI, Mainboard,
news