Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von OctoCore Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von ruyven_macaran
        Allgemein soll Thunderbolt dieses Jahr auch auf Desktopmainboards wandern und die 7er Boards kämen somit in Frage. Ich tippe aber eher auf eine geringe Verbreitung, denn umsonst gibt es Thunderbolt nicht und auf der So1155 Plattform erfordert es nahezu zwingend einen PCIe-Switch, da auf einem Oberklasseboard typischerweise schon 3-5 von 8 PCIe-Lanes des Chipsatzes verbraucht sind und Thunderbolt über vier Stück angebunden wird.


        Macht ja nix - auf Karte wäre so ein Thunderbolt-Anschluss das richtige Futter für die oft vereinsamten 4xPCIe-Slots mancher Boards. Für den Massenmarkt ist das aber noch nicht wirklich tauglich - passende Peripherie ist dünn gesät, aber dafür preislich dick. Und die ganze Ivy-Schiene zielt ja auf den Büro/Consumer-Kundenkreis - bei Ivy-E mag da eher was kommen.

        Zitat von orangebutt
        hmm, da sagt eure "schwesterseite" etwas anderes:
        Intel: USB 3.0 und Thunderbolt für Ivy Bridge bestätigt - Golem.de


        lol... da war die Kristallkugel von Golem wohl etwas eingestaubt - und zwar schon vor über 10 Monaten.
        Die Zeit heilt alle Wunden - und voreilige Ankündigungen.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von orangebutt
        hmm, da sagt eure "schwesterseite" etwas anderes:
        Intel: USB 3.0 und Thunderbolt für Ivy Bridge bestätigt - Golem.de



        Kann nichts dafür, wenn die vor einem Jahr merkwürdige Dinge in einen Satz reininterpretiert haben. Aber das es nicht integriert ist, steht zu 100% fest und es wurden auch schon Platinen mit externem Thunderboltchip gesehen.
      • Von hamakos Schraubenverwechsler(in)
        USB3 ist im chipsatz drin, thunderbolt nicht.
      • Von orangebutt Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Integration wurde da nie angekündigt. ...

        hmm, da sagt eure "schwesterseite" etwas anderes:
        Intel: USB 3.0 und Thunderbolt für Ivy Bridge bestätigt - Golem.de
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von orangebutt
        schick, schick. aber was ist denn mit dem angekündigten thunderbolt anschluss?


        Integration wurde da nie angekündigt. Allgemein soll Thunderbolt dieses Jahr auch auf Desktopmainboards wandern und die 7er Boards kämen somit in Frage. Ich tippe aber eher auf eine geringe Verbreitung, denn umsonst gibt es Thunderbolt nicht und auf der So1155 Plattform erfordert es nahezu zwingend einen PCIe-Switch, da auf einem Oberklasseboard typischerweise schon 3-5 von 8 PCIe-Lanes des Chipsatzes verbraucht sind und Thunderbolt über vier Stück angebunden wird.


        Zitat von Exey
        Bringt der Z77 auch leistungsmäßig etwas gegenüber den älteren Chipätzen?


        Der Chipsatz ist bei aktuellen Intel-Plattformen an keinen Funktionen beteiligt, die relevant für die Arbeitsgeschwindigkeit des Systems wären. Er hat allenfalls Einfluss auf externe- und Laufwerksschnittstellen. Abgesehen von der Integration von USB3 werden hier keine Neuerungen erwartet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
869652
Mainboard
Ivy Bridge
Ocworkbench berichtet unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle, dass Mainboard-Hersteller bereits Anfang April damit beginnen werden, ihre Platinen mit dem Z77-Chipsatz für Intels kommende Ivy Bridge-Generation zu veröffentlichen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Ivy-Bridge-869652/
24.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Gigabyte-Fabriktour_000_Pr_sentation_16.jpg
mainboard,ivy bridge
news