Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Havenger Gesperrt
        aha ... ja das mit der performance kommt hin in der beta und im rc hatte ich zum teil weit aus mehr transferleistung als jetzt ... ( wenn man dem kopieren dialog glauben darf )
      • Von TALON-ONE Sysprofile-User(in)
        Zitat von Havenger
        also bei mir steht unter win 7 : Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller und das ist für mich eine ziemlich native ahci umgebung ...

        aber die treiber in windows haben vor allem den vorteil das die ewig lang getestet wurden siehe beta und rc ...

        Die Treiber in Win7 sind auf Stabilität ausgelegt, aber auch ziemlich lahm.
        Wenn Du nen Intel Chipsatz hast und im BIOS AHCI aktiviert ist, solltest Du den Intel Chipsatztreiber u den Matrix Storage Manager, respektive Rapid Storage installieren.
        Den Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller zeigt WIN7 auch im IDE Betrieb, der ist wirklich nur Standart.
      • Von Havenger Gesperrt
        sicher ? hab wie gesagt nichts von intel und das wird auch so bleiben ! würde mal sagen ms ist wohl kaum so dämlich nur ne emulierte umgebung anzubieten, denn selbst ncq usw ist alles aktiv ( sagt everest ) ...
      • Von ThoR65 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Havenger
        also bei mir steht unter win 7 : Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller und das ist für mich eine ziemlich native ahci umgebung ...

        aber die treiber in windows haben vor allem den vorteil das die ewig lang getestet wurden siehe beta und rc ...

        Bei mir sieht der Gerätemanager wie folgt aus:
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        Da steht nichts von Standard AHCI 1.0 SATA-Controller. Wenns bei Dir aber so steht, hast Du zu 99% eine emulierte AHCI-Umgebung.


        Mfg
        ThoR65
      • Von Havenger Gesperrt
        also bei mir steht unter win 7 : Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller und das ist für mich eine ziemlich native ahci umgebung ...

        aber die treiber in windows haben vor allem den vorteil das die ewig lang getestet wurden siehe beta und rc ...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
699366
Mainboard
Intel Rapid Storage Technology (RST)
Intel hat für die eigenen Chipsätze einen neuen SATA-Treiber angekündigt, der alle bisherigen Windows-Treiberpakete ablösen soll. Der klangvolle Namen dafür laute Rapid Storage Technology.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Intel-Rapid-Storage-Technology-RST-699366/
13.11.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/Intel-Headquarter-CPU-AMD.jpg
intel
news