Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Als Dockingstation für Laptops im oberen Segment könnte es interessant sein, aber ansonsten braucht das keiner.
        USB3 wird noch lange nicht ausgereizt und ist bald auf jedem Rechner vorhanden. Thunderbolt wird sich kaum so verbreiten können. Selbst wenn man ein Bord mit TB ergattert, so gibt es kaum Geräte dafür.
      • Von Shi BIOS-Overclocker(in)
        Also bevor ich mir ein Intel-Board kaufe, leg ich meinen Core i7 lieber auf ein Käsebrot. Die Ausstattung und Übertaktungseigenschaften sind ähnlich und es ist billiger.
      • Von SinCity Kabelverknoter(in)
        Bin gespannt ob es sich durchsetzt.
      • Von Mix3ry PC-Selbstbauer(in)
        Interessant wird was man damit unter Windows dann machen kann....
        Für Note/Ultrabooks ist es klar. Aber noch nicht für Desktop PC´s und das vor allem unter Windows...

        Wenn man damit irgendwas sinniges machen kann, dann wird es gekauft und mein WS Revo wird durch ein neues ersetzt... hoffentlich auch ein WS
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
861815
Mainboard
Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle
Schon vor einigen Tagen berichteten wir, dass Thunderbolt im kommenden Jahr auch außerhalb von Apple-Produkten großflächig verfügbar sein soll. Einer geleakten Folie zufolge bringt Intel ein entsprechendes Motherboard im ersten Halbjahr 2012 auf den Markt.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle-861815/
29.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/Intel_Thunderbolt-4.jpg
mainboard,intel
news