Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von guna7 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von antigavur
        das ist doch der einzige grund warum viele amd's neue cpus kaufen...wenn sie das unterbinden schießen sie sich ins eigene bein...die werden nie wieder an die leistung von intel rankommen und das mit den freischaltbaren kernen ist ein ein gutes argument für die käufer sich für kleines geld ne flotte multikern cpu zu kaufen...wenn dies nicht mehr möglich ist mit dem freischalten, warum soll ich dann vom pferd absteigen und auf dem esel reiten?
        Ich bitte dich, das ist doch wohl nicht dein Ernst? Der einzige Grund!!!

        Hast du dir schon mal das P/L Verhältnis angeschaut? Das spricht doch wohl Bände. Da kann Intel nicht mithalten. Könnte das evtl. ein weiterer Grund sein, weshalb die Leute CPU's von AMD kaufen?
      • Von Phenom BE Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Iceman-81
        Ist doch AMDs gutes Recht, sind ja auch ihre CPUs...

        Und Ich find's gut, Qualität vor Umsatz/Marktanteil zu stellen...

        Möchte nicht wissen, wieviele User schon wieder gegen AMD flamen, weil ihr reaktivierter 4. Kern nicht richtig funktioniert...
        Leute, die Kerne sind nicht umsonst deaktiviert, oder um euch zu ärgern!!!
        Das ist ja genau wie wenn leute sich beschweren, dass ihr PhenomII nicht auf 4Ghz läuft. Die Idee von Gigabyte find ich gut. Weiter so Gigabyte!
      • Von Iceman-81 PCGH-Community-Veteran(in)
        Ist doch AMDs gutes Recht, sind ja auch ihre CPUs...

        Und Ich find's gut, Qualität vor Umsatz/Marktanteil zu stellen...

        Möchte nicht wissen, wieviele User schon wieder gegen AMD flamen, weil ihr reaktivierter 4. Kern nicht richtig funktioniert...
        Leute, die Kerne sind nicht umsonst deaktiviert, oder um euch zu ärgern!!!
      • Von Nef PC-Selbstbauer(in)
        Find ich gut von gigabyte!
      • Von antigavur Komplett-PC-Aufrüster(in)
        das ist doch der einzige grund warum viele amd's neue cpus kaufen...wenn sie das unterbinden schießen sie sich ins eigene bein...die werden nie wieder an die leistung von intel rankommen und das mit den freischaltbaren kernen ist ein ein gutes argument für die käufer sich für kleines geld ne flotte multikern cpu zu kaufen...wenn dies nicht mehr möglich ist mit dem freischalten, warum soll ich dann vom pferd absteigen und auf dem esel reiten?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
686756
Mainboard
Gigabyte will alten Microcode im Dual-Bios speichern
AMD will durch ein Microcode-Update das Freischalten von Phenom-II-Kernen verhindern. Gigabyte verriet nun auf der Computex, das man diese Vorgehensweise verhindern wolle.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Gigabyte-will-alten-Microcode-im-Dual-Bios-speichern-686756/
09.06.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/284ffc1f79252b46dfe357c2a3d87857.jpg
amd,gigabyte
news