Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kaasie17 Schraubenverwechsler(in)
        Ist das Gigabyte GA-Z170X-Gaming 7-EU ein gutes Mainboard (Bauteilqualität usw.) und dem zum Beispiel Asus Maximus Hero VIII gleichzusetzten?
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Gigabyte verzichtet häufiger auf eine farbliche Kennzeichnung, bringt aber Symbole auf der hier nicht abgebildeten I/O-Blende an.
        Davon abgesehen erlaubt der ALC1150 eine Konfiguration der Anschlüsse in Software.
      • Von Brexzidian7794 Software-Overclocker(in)
        Am I/O Panel des Boards an derSoundausgabeschnittstellen
        (5.1 Buchsen)) ist garnicht gekennzeicht welche Buchse für was ist?Ein Laie wird da sicherlich da seine probleme haben wenn er sein Boxen da anschließen will
        oder muß im Handbuch nochmal schaun welche Buchse für was ist.Bei einem Board in dieser Preisklasse müßte man schon erwarten das das entweder optisch oder per Schrift kennzeichnet ist.

        MfG
      • Von Killermarkus81 Software-Overclocker(in)
        Zitat von ISancoI
        Wenn ich das auf den Bildern richtig sehe fehlt auch der Creative Soundchip.


        Ich empfehle dir die aktuelle PCGH Ausgabe,dort wird das Thema explizit behandelt.
        Ich war ebenfalls der Annahme das bei vergleichbarer Hardware relativ identische Ergebnisse heraus kommen,dem ist wohl definitiv nicht so!
        Auch wenn man das jammern auf hohem Niveau nennen könnte...
      • Von ISancoI Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wenn ich das auf den Bildern richtig sehe fehlt auch der Creative Soundchip.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1176530
Mainboard
Gigabyte GA-Z170X-Gaming 6: Abgespecktes Gaming 7 ohne Thunderbolt 3
Gigabyte führt auf seiner Produktseite das GA-Z170X-Gaming 6. Verglichen mit dem Gaming 7 muss das auf einen Asmedia-Zusatzcontroller für SATA 6 Gbit/s verzichten, zudem unterstützt der USB-3.1-Anschluss mit Typ-C-Stecker offiziell kein Thunderbolt 3. Dafür dürfte es sich bei unter 200 Euro einordnen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Gigabyte-GA-Z170X-Gaming-6-1176530/
03.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/11/Gigabyte_GA-Z170X-Gaming_6_1-pcgh_b2teaser_169.jpg
gigabyte,mainboard,skylake
news