Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bummsbirne Software-Overclocker(in)
        Zitat von BiTbUrGeR
        Das ist doch nonsens was du da von dir gibst, du hast glaub ich die welt noch nicht begriffen. mit ihrem hang dazu unter selber heimat jedoch unter anderer flagge zu segeln wurden firmen zu konzernen... dir würde allein die kinnlade absacken wenn ich nur die namen nennen würde von denen ich bis jetzt weiß, und die gemeinsame sache machen oder gar ein und die selbe firma darstellen jedoch mit anderen brands...
        N bissl sachlicher bitte!. Warte es ab. Elitegroup is der letzte schrott! Da wird selbst Asus nichts dran aendern. Es liegt ja nicht nur an schlechten Komponenten sondern auchh an der Fertigung an sich. Und die ist schlecht. Oder glaubste, dass die die fabriken komplett moderniesieren bzw. die Fertigung stark verbessern??? Asus hat diesen deal meiner meinung nach nur gemacht um Geld tzu sparen. Ganz einfach. Und die werden garantiert nicht Asus Boards von Elitegroup fertigen lassen.

        Son Elitegroup Müll ist ALLERHÖCHSTENS für Büro Rechner geeignet. Fpr starke beanspruchung sind die Dinger wirklich nichts.

        Der Hauptgrund ist einfach: GELD SPAREN.

        Und man sieht es ja auch hier bei den Antworten...viele haben so einen Schrott schonmal besessen. Das Zeug ist und bleibt Schrott meiner Meinung nach. Aber ich warte mal ab....
      • Von heArd F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von ReaperBLN
        Wie gesagt, einmal ECS gekauft und nie wieder. Hatte noch nie soviele Freezes wie mit diesen "Wahnsinnsboard". ASUS hat bisher immer gute Quali geliefert. MSI war früher auch TOP, schliff aber bei denen schon länger. Die Produktion auf ECS auszulagern bedeutet in meinen Augen nur die langfristige Verschlechterung der Boards. Muss nicht sein, ist aber zu erwarten.

        MfG
        Spielst du etwa auch BF:BC2?
        Mein PC (und mein Internet) verträgt sich mit dem Spiel wohl überhaupt nicht...
      • Von Slipknot79 Freizeitschrauber(in)
        Nie wieder ECS, echt nur Kackstress mit dem Dreck Instabil ohne Ende.
      • Von ReaperBLN Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von heArd
        Woher bitte willst du wissen, dass ihre Qualität so wahnsinnig schlecht sein soll? Hattest du von besagten Herstellern schon Teile oder woher nimmst du deine Aussage?

        Wie gesagt, einmal ECS gekauft und nie wieder. Hatte noch nie soviele Freezes wie mit diesen "Wahnsinnsboard". ASUS hat bisher immer gute Quali geliefert. MSI war früher auch TOP, schliff aber bei denen schon länger. Die Produktion auf ECS auszulagern bedeutet in meinen Augen nur die langfristige Verschlechterung der Boards. Muss nicht sein, ist aber zu erwarten.

        MfG
      • Von heArd F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von ReaperBLN

        ECS ist der letzte Drecksladen auf diesem Planeten. Ich habe mich einmal GEWAGT so ein Drecksboard zu kaufen, die Probleme danach stehen in keinem Verhältnis.

        Wenn ASUS Boards als zukünftig diese "Wahnsinnsqualität" von ECS Sachen haben, werde ich wohl nen anderen Hersteller brauchen, der mein Geld bekommt! MSI hat damals schon stark nachgelassen, jetzt ASUS auch!? Ne, Danke, mit mir nicht!
        Woher bitte willst du wissen, dass ihre Qualität so wahnsinnig schlecht sein soll? Hattest du von besagten Herstellern schon Teile oder woher nimmst du deine Aussage?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
763027
Mainboard
Erweitert Asus sein Outsourcing?
Künftig könnte Elitegroup womöglich unter anderem auch Hauptplatinen und Grafikkarten für Asus herstellen. Mit dieser Produktions-Auslagerung soll Asus unabhängiger von seiner ehemaligen OEM-Abteilung Pegatron werden und seinen Profit erhöhen wollen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Erweitert-Asus-sein-Outsourcing-763027/
03.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/Asus_Rampage_III_Gene_01.jpg
asus
news