Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Apfelkuchen PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Wundert mich sehr, dass das board jetzt erst rauskommt. Andre Yang hat darauf schon vor einigen Monaten Rekorde aufgestellt, so instabil/unfertig kann es also nicht gewesen sein.
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Schönes Board. Aber ich warte auf den Haswell E und den ersten echten Desktop Achtkerner. Ivy E wird aber sicher auf dem Board laufen, sonst macht ein Release zu dem Zeitpunkt keinen Sinn.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von PCTom
        nein nur bei Anwendungen bis zu 4 Kernen weil erst auf die physischen Kerne aufgeteilt wird
        Theoretisch... ja.
        Die Erfahrung lehrt mich aber dass das bei weitem nicht immer automatisch funktioniert.^^

        Aber das ist auch nicht das Thema.

        Irgendwie würde ich heutzutage keinen x79er mehr kaufen (wenn ich nicht schon einen hätte ). Man ist ja schon gewzungen solche High-End Boards zu kaufen wenn man mehr als 2 SATA III Ports haben will und dann gehts auch nur über zumeist langsamere Zusatzcontroller um nur einen Punkt auf der Liste zu nennen.
        Dann lieber wie du schon sagst auf den X99er warten.
      • Von PCTom Sysprofile-User(in)
        Zitat von Incredible Alk
        Wo haste denn den Schmarrn her?

        Bei Anwendungen die maximal 8 Threads unterstützen mag das stimmen (da würde der 4770K sogar schneller sein) - wenn die 6 Kerne des 3960X aber voll unterstützt werden (beispielsweise Videoencodieren) sieht der 4770K noch immer alt aus gegen den ollen Sandy Bridge (ca. 30% ist der 3960X noch schneller von den ehemals 50% gegenüber dem 2600K).

        Trotzdem verstehe ich auch nicht wirklich den sehr späten Launch des X79er Boards.
        nein nur bei Anwendungen bis zu 4 Kernen weil erst auf die physischen Kerne aufgeteilt wird dann auf die logischen und SMT bring nur einen Vorteil bis zu 25% wenn die Software mitspielt meistens jedoch kaum mehr wie 10% und so gut wie jeder wird den CPU übertakten auf dem Board

        der Launch ist gerechtfertigt wird es doch bis Haswell-E keinen anderen Sockel geben es bleibt ja auch beim X79 und wird erst mit Haswell-E vom X99 abgelöst laut meines Wissens
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Thallassa
        sowie der Tatsache, dass ein 4770K exakt gleich schnell wie ein 3960X ist

        Wo haste denn den Schmarrn her?

        Bei Anwendungen die maximal 8 Threads unterstützen mag das stimmen (da würde der 4770K sogar schneller sein) - wenn die 6 Kerne des 3960X aber voll unterstützt werden (beispielsweise Videoencodieren) sieht der 4770K noch immer alt aus gegen den ollen Sandy Bridge (ca. 30% ist der 3960X noch schneller von den ehemals 50% gegenüber dem 2600K).

        Trotzdem verstehe ich auch nicht wirklich den sehr späten Launch des X79er Boards.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076674
Mainboard
EVGA X79 Dark: Neues High-End-Mainboard für Sockel 2011 offiziell vorgestellt
Nachdem das EVGA X79 Dark das erste Mal auf der Consumer Electronics Show 2013 Anfang des Jahres zu sehen war, führt der Hersteller das neue High-End-Mainboard für den Sockel 2011 nun auch nebst allen technischen Daten auf der offiziellen Webseite und im hauseigenen Shop - Kostenpunkt rund 400 US-Dollar.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/EVGA-X79-Dark-Neues-High-End-Mainboard-Sockel-2011-1076674/
30.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/evga_x79_dark__1_-pcgh.jpg
mainboard,evga
news