Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von BikeRider BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MeisterIsgaroth
        Na Klasse. Schon wieder eins mit 3x PCIe 16x...
        Sowas braucht doch (fast) kein Mensch.
        Boards mit nur einem Steckplatz für Graka werden immer weniger.
        Schade eigentlich.
        Mein nächster Rechner wird auch nur eine Graka intus haben.
        Da wäre ein günstiges Board mit nur einem PCI-e 16 Steckplatz nicht schlecht
      • Von euMelBeumel BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von fosi1978
        Ich würde mir dann einen Bigtower mit Fenster nehmen und auf den verbleibenden Platz einen Blumentopf stellen.
        Oder ein Aquarium als Ausgleichsbehälter mit Warmwasserfischen. Und dann ab damit in : Bildergalerie: Die Gehäuse der PCGHX-User
        das hätte Style
      • Von steffen0278 F@H-Team-Member (m/w)
        Wenn die i7 CPU´s mal langsam menschliche Preise angenommen haben (also zwischen 150 und 400€ dann kann man sich die Sache mal etwas genau betrachten. Doch solange die Boards, CPU und Ram noch extrem überteuert sind, wird die CPUs nicht viele Käufer finden.
        Und wegen den PCIe Plätzen. Ich hab nur einen belegt und da steckt meine GraKa drin. Onboard ist schon alles verbaut was ich brauche.
      • Von micha2 Software-Overclocker(in)
        Zitat von MeisterIsgaroth
        Sie ist sehrwohl gut gewählt, meine Aussage. Ich weis ja nicht wer sich schonmal das Portfolio der Hersteller angesehen hat, aber ich habe da bisher erst 2 Boards gesehen, die weniger als 3 16er haben. Das ist in meinen Augen die größte Bremse des Corei7.
        ???
        DFI ist bekannt für übertakterboards.
        das miniATX hat 2 PCi 16x steckplätze!!!.
        mehr traut DFI wohl auch kleinen BarbonePC´s nicht zu.
        warum auch.
        aber dieses board gibt auch ambitionierten usern endlich die möglichkeit ein sehr schnelles kleines system aufzustellen. was ist daran schlecht?

        weis jetzt nicht auf was du hinauswillst mit bremse?
        meinst du die 3 PCi Steckplätze oder die beiden boards mit weniger steckplätzen?
        naja, eigentlich egal. es kommt halt auf das einsatzgebiet des i7 an.
      • Von fosi1978 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von euMelBeumel

        Vielleicht ne portable LAN-Kiste die auch Leistung hat, oder das kleine Board in den BigTower und unten alles voll packen mit Radiatoren

        gruß
        Ich würde mir dann einen Bigtower mit Fenster nehmen und auf den verbleibenden Platz einen Blumentopf stellen.
        Oder ein Aquarium als Ausgleichsbehälter mit Warmwasserfischen. Und dann ab damit in : Bildergalerie: Die Gehäuse der PCGHX-User
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
671742
Mainboard
DFI Lanparty DK X58-T3EH6 und JR X58-T3H6
DFI ist besonders für seine Overclocking-freudigen Mainboards bekannt, doch auch Mikro-ATX-Boards für kompakte Spiele- und LAN-PCs stehen beim Hersteller auf dem Programm. Dementsprechend folgen nun zwei X58-Mainboards für Core i7 mit guten OC-Eigenschaften im Standard- sowie im Mikro-ATX-Format.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/DFI-Lanparty-DK-X58-T3EH6-und-JR-X58-T3H6-671742/
30.12.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/12/01_JR_X58-T3H6_MB_Box.jpg
DK X58-T3eH6m, JR X58-T3H6, DFI, X58, Core i7
news