Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jaeo1994 PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von Robär
        Wahrscheinlich soviel wie das aktuelle DK 790FXB M2RSH, also ca. 135€.


        Soo billig ist es leider nicht PC Games Hardware: Preisvergleich auf www.pcgameshardware.de
        ca. 150€
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Jever-Pilsener
        Das MSI 790FX-GD70 übertrifft deine Erwartungen sogar, es hat 16/16/8/8/1 Lanes. Damit kann man z.B. 2 Grafikkarten, einen RAID-Controller, eine Graka für CUDA/PhysX und eine Soundkarte nutzen.
        Viel Spaß dabei, in den PCIe 1x Slot ne SoKa reinzusetzen, wenn im Slot daneben eine Graka sitzt. Singleslotkühler sind ehr in Ausnahmefällen leise. Letzten Endes würdest du doch zu einer PCI-Soka greifen, sofern alle anderen PCIe Slots belegt / verdeckt sind.
        Das hat DFI praktischer gelöst, indem man neben dem ersten PCIe Slot eine Lücke gelassen hat.
        Letzten Endes muss jeder selbst wissen, was er braucht. ICH brauche nur einen einzigen PCIe 16x Slot auf meinem Mobo, im Rest steckt nix drin.
        Wenn du unbedingt 3 Grakas verbauen willst, dann nur zu.
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Zitat von Mr.Korky
        was mich ja mal interessieren würde ob es ein 790fx mainbord gibt
        was 16/16/4 lanes bereitstellen kann für nen raidkontroler
        leider sind die handbücher ja nicht dehr ausschlussreich
        Das MSI 790FX-GD70 übertrifft deine Erwartungen sogar, es hat 16/16/8/8/1 Lanes. Damit kann man z.B. 2 Grafikkarten, einen RAID-Controller, eine Graka für CUDA/PhysX und eine Soundkarte nutzen.
        Es hat auch noch 2 alte PCI-Slots, aber die ignoriere ich.

        Ich finde dieses Board total geil und werde es vielleicht bald kaufen.
        Das MSI sieht viel besser aus als das DFI.

        Einziger Nachteil: Man kann mit dem MSI-Board den 4. Kern des Phenom II X3 nicht freischalten. Aber vielleicht kommt irgendwann ein BIOS-Update (evtl. ein inoffizielles/modifiziertes, wie bei Asus), mit dem es dann geht.
      • Von Mr.Korky PC-Selbstbauer(in)
        was mich ja mal interessieren würde ob es ein 790fx mainbord gibt
        was 16/16/4 lanes bereitstellen kann für nen raidkontroler
        leider sind die handbücher ja nicht dehr ausschlussreich
      • Von mad-onion Freizeitschrauber(in)
        Endlich mal ein Board nach meinem Geschmack.
        Der richtige Mix aus 790FX und SB750 ist doch schonmal eine gute Basis.
        Dazu kommt noch die Tatsache, dass ich bisher keine einzige PCIe X1 Karte, aber einige PCI Karten besitze, die ab und an mal zum Einsatz kommen, somit sind 3 PCI Slots sehr gut.
        Und wer mit nem DFI Lanparty Board nicht OC'n kann, dem is eh nicht zu helfen.
        Die Optik ist zwar etwas aggressiv, aber unter Schwarzlicht (hab ich ja schon im Case) rentiert sich das auch.
        Dazu noch nen 940er Phenom II und 4-8 GB Ram, sowie ne HD 4870 1GB und man hat ein sehr geiles Setup.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
679848
Mainboard
DFI Lanparty DK 790FXB-M3H5
AM3-Mainboards für AMDs Phenom-II-CPUs gelangen nach und nach ins PCGH-Testlabor. Heute ist DFI mit einer Lanparty-Platine an der Reihe.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/DFI-Lanparty-DK-790FXB-M3H5-679848/
25.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/dfi-lanparty-dk-790fxb-m3h501.jpg
dfi
news