Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Wie die Plattformen den Markt aufteilen wird interessant werden.
        Durchaus möglich, dass Lynnfield nur als Nachfolger für Celereon und Pentium Dual Core antreten wird.
      • Von Chris-W201-Fan PCGH-Community-Veteran(in)
        die frage die ich mir stelle ist immer mehr, für was intel den lynnfield überhaupt noch anbieten will, quadcorepreise um die 250 euro halte ich für durchaus akzeptabel, und ein nehalem PC, ddr3 ram ist eh bei beiden nötig, und auch sonst sind die zu erwartenden preise abgesehen vom mainbord ok,

        also was solls, lynnfield vergessen und nen bloomfield kaufen
        ist eh die leistungsfähigere plattform,

        im low end bereich wird noch mindestens 12 bis 16 monate der so775 die preislich konkurenzfähigere platform bieten
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Ah so. Denke mal, dass die nicht vor 2010 für Sockel 1160 kommt, wenn AMD keinen Druck macht.
        (Könnte eher sein, dass die so wenig Druck machen, dass Intel den Lynnfield komplett absetzt)
      • Von Lubi7 PC-Selbstbauer(in)
        @ ruyven_macaran

        meinte damit: 32nm-Refresh ("Westmore") der Nehalem-Architektur Ende 2009
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Stefan Payne
        Nö, das war was anderes und auch nur so schnell wie ein 32bit PCI @ 66MHz.

        DMI gabs ab i915/925, also mit PCI Express und das ist auch nichts anderes als 4 PCie Lanes.


        Mist, hast recht.

        Zitat von Lubi7
        find schon eine Frechheit das man bis 3Q/2009 warten soll....das ist ein JAHR !!! in so einer Zeitspanne steht doch längst neue Generation vor der Tür.


        Äh - das IST die neue Generation...

        Zitat
        Dachte das ich meinen e4300 in die Rente schicke....wirds wohl nichts, der reicht ja eh noch, mus dann eher meine X1950GT ins Altersheim schicken.....hoffe die HD58XX kommt da früher


        Also gerade mit nem e4300 würd ich mir da gar keine Sorgen machen.
        Mit nem High-End so775 Quadcore kannst du die CPU Leistung deines Systems locker verdoppeln, ohne Mainbord oder RAM tauschen zu müssen - an deiner Stelle würde ich die 45nm Nehalem Generation komplett überspringen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
664287
Mainboard
Chipsatz für Lynnfield und Havendale
Während Core-i7-Mainboards mit X58-Chipsatz für Intels Bloomfield-Prozessoren im nächsten Monat erscheinen werden, lässt der günstigere P55-Ableger für Lynnfield- und Havendale-Chips noch auf sich warten.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Chipsatz-fuer-Lynnfield-und-Havendale-664287/
21.10.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/p55_folie.jpg
p55,intel
news