Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Bei Haswell-DT befinden sich ebenfalls Spannungswandler auf dem Board, anders geht es gar nicht. Aber die übernehmen nicht mehr die Feinregulation der Kernspannung, sondern reduzieren die 12 V vom Netzteil nur auf iirc 1,5-2 V. Die Feinregulierung macht dann eine zweite Wandlerstufe auf dem CPU-Substrat.

        Erwähnenswert wären eher die durchgängig zwei Slots pro Speicherkanal, die bei ja DDR4 nach diversen News und Usern gar nicht oder nur mit großem, im Desktop nicht finanzierbaren Aufwand möglich sein sollen
      • Von PCTom Sysprofile-User(in)
        das schaut ja fast so aus als wenn anders wie beim Haswell beim Haswell-E die Spawas noch auf dem Board sind und nicht in der CPU
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1123406
Mainboard
Asrock, EVGA und MSI zeigen erste LGA 2011-3 Motherboards für Haswell-Extreme mit X99
Die drei Motherboardhersteller Asrock, MSI und EVGA haben auf der Computex erste X99-Motherboards samt DDR4 vorgestellt. Bei den Hauptplatinen handelt es sich offensichtlich aber noch um Prototypen, da teils Anschlüsse und Aufbauten fehlen.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Asrock-EVGA-und-MSI-zeigen-erste-LGA-2011-3-Motherboards-fuer-Haswell-Extreme-1123406/
04.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/ASRock-X99-Motherboard-ADATA-XPG-Z1-DDR4-635x423-pcgh_b2teaser_169.jpg
mainboard,asrock,evga,msi
news