Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von |L1n3

        Nur in welches Gehäuse das jetzt passt hat noch keiner gesagt oder?
        Test-Bench oder Eigenkreationen.
      • Von |L1n3 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Monstermoe
        Der Slot ist oben, damit die Graka Lüfter auf der gleichen Seite sind wie der Lüfter von der CPU.

        Ich hoffe das dieses Format als neuen ATX Standart aufgenommen wird und dass es einige Gehäuse dafür gibt.
        Das macht Sinn, das hab ich nicht bedacht. Dachte zuerst man könne ja den slot einfach um 180° gedreht befestigen aber dann ist ja das I/O bracket auf der Gehäuse Innenseite
        Nur in welches Gehäuse das jetzt passt hat noch keiner gesagt oder?
      • Von TheR3venger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Der Steckplatz gefindet sich an der Oberseite damit CPU- und PGU Kühler beide in eine Richtung gerichtet sind.
        Wäre ein tolles Board für ein Gehäuse am bildschirm hinten dran
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Eine liegende Grafikkarte wird in der Breite ein bisschen Platz sparen im Gehäuse und zusammen mit einem TFX oder SFX Netzteil noch viel mehr Platz sparen. Dafür wächst das Gehäuse in die Höhe was aber weniger das Problem sein sollte aber weshalb der Steckplatz dafür oben ist, das ist auch mir ein Rätsel.
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Der oben liegende, gewinkelte PCI-Express-Slot ist nicht Bestandteil von DTX. Dabei handelt es sich lediglich um ein von ATX-abgeleitetes Format mit einem Slot mehr als ITX/zwei weniger als µATX, dass besser zu den Produktionsformaten bei den Mainboardherstellern passt. Entsprechende Mainboards gibt es auch weiterhin (zum Beispiel Asrock B150M-HDS), aber da der Anwender mangels DTX-Gehäusen ein µATX-Gehäuse braucht und kaum mehr Mainboard bekommt, als mit ITX, sind sie nicht sehr populär. Ein neues Format mit liegender Grafikkarte könnte dagegen für viele Anwendungszwecke interessant werden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193060
Mainboard
Asrock B150M-PIO mit abgeknicktem PCI-Express-Stecker
Asrock hat nun auch ein Mainboard im Portfolio, das von Haus aus einen abgeknickten PCI-Express-Stecker mitbringt. Damit spart man sich im PIO-Chassis das Hantieren mit Riser-Karten und Dergleichen. Nichtsdestotrotz wird das AsrockB150M-PIO ein Nischenprodukt bleiben.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/News/Asrock-B150M-PIO-mit-abgeknicktem-PCI-Express-Stecker-1193060/
21.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/AsrockB150M-PIO-5-pcgh_b2teaser_169.jpg
news