Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von KeTTenHuND
        Habe ich alles schon gemacht, bis auf Win neu aufspielen - was ich auch ganz ehrlich gesagt nicht einsehe .

        //so long
        KeTTe
        ich hatte mal bei einer windows installation nur probleme mit Spielen
        war ein dx-fehler
        neuinstalliert und alles läuft schnicke
        aber musse selbst wissen

        Zitat von Havenger
        wenn nv doch mal seine oc suite so auf dem laufenden stand halten würde wie den nforce treiber ja das wäre schön aber naja. war mit meinem letzten board mit nforce430 chip net wirklich so zufrieden aber is schön das endlich mal nach langem wieder ein treiber rauskommt ...
        tja soviel zu der Enthusiast System Architectur und nTune
        würde mir auch sehnlichst ein Update wünschen
      • Von Havenger Gesperrt
        wenn nv doch mal seine oc suite so auf dem laufenden stand halten würde wie den nforce treiber ja das wäre schön aber naja. war mit meinem letzten board mit nforce430 chip net wirklich so zufrieden aber is schön das endlich mal nach langem wieder ein treiber rauskommt ...
      • Von KeTTenHuND PC-Selbstbauer(in)
        Habe ich alles schon gemacht, bis auf Win neu aufspielen - was ich auch ganz ehrlich gesagt nicht einsehe .

        //so long
        KeTTe
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von KeTTenHuND
        Ist bei beiden Games, also Parabellum und AA3, so. Game wird gestartet - Gamescreen taucht auf (also dieses kleine Bildchen in der Bildschirmmitte) und das war´s. Einfach keine Rückmeldung (wie in UT3-Foren mehrfach beschrieben wird). Bei Tests habe ich den Onboardsound (HD Realtek) deaktiviert und konnte die Spiele starten. Habe mir dann die X-Fi besorgt und komme dennoch nicht weiter. Die Treiber sind alle aktuell und SP2 ist hier "verbaut".

        Ahja..., bevor ich es vergesse. Den Pseudostart von Parabellum habe ich mit dem Ersetzen der OpenAl32.dll erreicht.

        P.S.: Mit deaktivierter Creative scheinen sich die Games auch starten zu lassen.

        //so long
        KeTTe
        Spiele mal neuinstalliert?
        probier mal auf einer extra platte oder so
        eine windows neuinstallation, wenn das nicht klappt, dann weiß ich auch nicht
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von twack3r
        Mit den üblichen Soundproblemen meinte ich Knacken, Zischen und ab und an auch mal nen blue screen mit irq_not_less_or_equal. Ich hatte diese Probelme schon seit meinem SLI system aus 2 6800 Ultra und Xfi, und seitdem hat sich das nicht verbessert. Das Netz ist voll mit gegenseitigen Anschuldigungen von Nvidia und Creative, aber so wie's aussieht haben manche einfach Glück und es funktioniert...
        tja...^^
        ich nutze sogar noch den Nvidia RAID-Controlller
        hast du denn die Referenztreiber? und onboardsound deaktiviert?
        aufjedenfall die Kombination ist göttlich
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
689107
Mainboard
Aktuelle Treiber für Mainboards mit Nvidia-Nforce-Chipsatz
Wieder einmal betreibt Nvidia etwas Software-Pflege und präsentiert das Treiberpaket Nforce in der aktuellen Version 20.14.
http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Downloads/Aktuelle-Treiber-fuer-Mainboards-mit-Nvidia-Nforce-Chipsatz-689107/
05.07.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2007/06/1182527137382.jpg
nforce
downloads