Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kyrodar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cook2211
        Wir haben da auch aneinander vorbei geredet. Mein ursprünglicher Post bezog sich nicht auf dich sondern auf d3rd3vil.
        Mhm...

        Zitat von Kinguin
        Persönlich empfinde ich das Setting als recht ansprechend.
        Dass diese Rassentrennung thematisiert wird,welches damals so verachtenswert (und doch an der Tagesordnung stand) war, könnte schon recht interessant werden.Nur scheint das Setting einigen Fans nicht "Mafiatypisch" genug zu sein.
        [...]
        Da stimme ich dir ja auch zu.
      • Von Kinguin
        Zitat von Kyrodar
        Ich hatte andere Kritikpunkte oder Bedenken. Die Technik im Sinne der Grafik und auch nich das Design und damit einhergehend die Atmosphäre war keiner davon.


        Persönlich empfinde ich das Setting als recht ansprechend.
        Dass diese Rassentrennung thematisiert wird,welches damals so verachtenswert (und doch an der Tagesordnung stand) war, könnte schon recht interessant werden.Nur scheint das Setting einigen Fans nicht "Mafiatypisch" genug zu sein.
        Und dann scheint der ursprüngliche Entwickler nicht mehr an Bord zu sein,sondern ein komplett neues Studio.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Schwer nur nach so ein paar Pics einen Eindruck einzufordern, da muss erst mehr zu sehen wie auch bewegte Bilder. Letztlich ist der wichtigste Punkt das Gameplay und die Story und wenn beides stimmt zahle ich das Schutzgeld
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Wir haben da auch aneinander vorbei geredet. Mein ursprünglicher Post bezog sich nicht auf dich sondern auf d3rd3vil.
      • Von Kyrodar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Cook2211
        Danke für die aussagekräftige Antwort auf meine Frage

        Wenn hier schon jetzt die Technik beurteilt wird, die leere Stadt und die Atmosphäre, dann wundere ich mich immer, wie man das alles anhand eines frühen Trailers voraussagen und das finale Spiel verurteilen kann. Bei der Technik kann sich durchaus noch was tun. Genauso, wie bei der leeren Stadt. Beide Punkte lassen jetzt noch überhaupt keine Beurteilung des fertigen Spiels zu. Und die Atmosphäre? Die erschließt sich eigentlich auch erst, wenn man es selber am Screen zu Hause spielt. Einzig das Setting könnte man diesbezüglich kritisieren. Die 30er 40er Jahre mag manch einer als stimmiger empfinden. Bei allen anderen Punkten sollte man erst Mal abwarten, wie das fertige Spiel ist, bevor man kritisiert.
        Ich hatte andere Kritikpunkte oder Bedenken. Die Technik im Sinne der Grafik und auch nich das Design und damit einhergehend die Atmosphäre war keiner davon.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
gallery
1166997g
Mafia 3
Mafia 3: Die ersten Screenshots von der Gamescom - Ihr Eindruck?
Mafia 3 kommt im Kalenderjahr 2016 und zeigt sich dank der Gamescom nun in ersten Screenshots. Gut zu erkennen ist der Schauplatz New Orleans und auch die 1960er-Jahre sind allgegenwärtig. Das zeigt sich in der von dieser Zeit inspirierten Autos und der Mode. Zur Technik gibt es bisher noch wenig Infos, aber Sie können sich anhand der Bilder selbst einen Eindruck verschaffen und Ihre Kommentare im Forum hinterlassen.
http://www.pcgameshardware.de/Mafia-3-Spiel-13148/Bilder/Die-ersten-Screenshots-1166997/galerie/2414215/
05.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/08/Mafia_3_Gamescom__6_-pcgh_b2teaser_169.jpg
mafia 3,gamescom,2k games
bilder