Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von HerrWu Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Mir geht es in erster Linie nicht um die Länge des Spieles. Es geht mir persönlich um den Preis den ich für ein Spiel ausgebe. Wenn das Spiel ca. 45€ kostet und ich in den darauffolgenden Wochen dann wiederum für DLCs dazubezahlen muss, dann kommen da ganz gerne 60€ oder mehr zusammen. Und mir persönlich wäre das einfach zu viel. Wenn es bei anderen anders ist, dann gut.
        Natürlich muss man die DLCs nicht kaufen, aber das Argument finde ich einfach zu kurz gesehen. Es ist ja wohl offensichtlich, dass zumindest die ersten veröffentlichten Inhalte schon im überwiegenden Teil fertig sind. Sie den Käufern dann vorzuenthalten ist einfach nur der Versuch so viel Geld wie möglich aus dem Kunden rauszuholen. Wer bei Release kauft hat den DLC ja quasi mitfinanziert. Ich glaube nicht das die Verluste machen würden, wenn keiner das DLC kauft. Die einen finden das vielleicht Marktwirtschaftlich in Ordnung. Mir geht dabei aber die "gefühlte" Kundenfreundlichkeit flöten.
        Und im realen Leben kaufe ich auch nichts, wenn ich das Gefühl habe der Verkäufer ist gierig ohne Ende. Das assoziiert nicht gerade Vertrauen bei mir. Und ohne Minimum an Vertrauen kaufe ich lieber nicht. Woher soll ich den sonst wissen ob ich dem Produkt dann trauen darf? Dann gehe ich halt zum nächsten Händler.
        Wenn sich dieser Trend weiterentwickickelt, sind wir bald bei Preisen angelangt, wo man für Singleplayerspiele in der Summe genau so viel zahlt wie für viel umfassendere Onlinespiele. Vor allem weil in meinen Augen die DLCs im Vergleich zum Hauptspiel unverhältnissmäßig teuer sind.
        Kundenfreundlich wäre es, solche Inhalte entweder kostenlos nachzuliefern oder das Spiel vor Release komplett fertig zu entwickeln.
        Und fertig sind die Spiele dann in meinen Augen bei den Versionen wo die ganzen DLCs schon bei sind. Also Gold oder GOTY Editionen.
      • Von Bioschnitzel PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von butter_milch
        12 Tage nachdem das Hauptspiel erschienen ist, kommt schon der erste DLC auf den Markt. Auf Leute welche diese Masche mitmachen, kann man nur herabsehen.
        Nicht der erste, es gibt ja nochmehr (mittlerweile schon 5 Stück?!)

        Pure Geldmacherei. Halbfertiges Spiel verkaufen, und den Rest nochmal per DLC.

        8h fürn "Openworld" Titel ist schon krass, wobei 75% der Zeit davon auch noch draufgeht, mit lahmen kutschen immer und immer wieder die GLEICHE Strecke von A nach B zu fahren.
      • Von butter_milch Software-Overclocker(in)
        12 Tage nachdem das Hauptspiel erschienen ist, kommt schon der erste DLC auf den Markt. Auf Leute welche diese Masche mitmachen, kann man nur herabsehen.
      • Von wildthings86
        Zitat von ghostadmin
        Wieso so viele so laut schreiben liegt daran, dass 2K sehr viel versprochen hat und eigentlich fast nix eingehalten hat.
        Es wurde ja auch gesagt ist doppelt so lange wie der Vorgänger.. Gut wenn die in 6 Stunden den ersten Teil durch hatten... Respekt
        Ist immernoch nicht doppelt so lang wie das Spiel. Also Mafia 2 hab ich in 7-8 Stunden durch. Und war maßlos enttäuscht von der Länge, KI - der Gegner/Menschen und meine, das Mafia 2 nicht an das Flair von Mafia 1 ankommt. Jetzt versuchen die das Spiel mit unpassende Story in die Länge zuziehen. Also für 7-8 Jahr entwicklungszeit hab ich mir da mehr erhofft.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Ich hab Jimmys Vendetta gestern probiert und man hat das Gefühl in einem Hitman-Game zu stecken. 30 Missionen die zwar spaßig sind aber mit der Story nix zu tun haben. Also extra bezahlen würde ich dafür nicht (bei der PS3 Version ist es als Code gleich dabei). Diese DLC-Seuche gehört einfach ausgerottet! Es kommen kaum noch Spiele ohne Beschneidungen auf den Markt und das nur weil es zu viele Idioten gibt die dafür zahlen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
770385
Mafia 2
Mafia 2
Mafia 2 bekommt sehr bald schon neue Missionen. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Söldners Jimmy, der vor nichts zurückschreckt und Empire Bay ordentlich aufmischt. Zunächst wird The Betrayal of Jimmy erscheinen, später kommt Jimmy's Vendetta dazu.
http://www.pcgameshardware.de/Mafia-2-Spiel-13147/News/Mafia-2-770385/
01.09.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/mafia_2_jimmy_dlc_screenshots_bilder__3_.jpg
mafia 2,dlc,2k games,release-termin
news