Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Mafia 2: Demo-Download über Steam - Update 3: Physx-Probleme gelöst

    Mafia-2-Demo als Download: Auf Valves Steam ist heute die spielbare Demo zum Gangster-Epos Mafia 2 erschienen. Der Demo-Download ist rund 1,1 GiByte groß und enthält eine Mission von Mafia 2.


    Update vom 11.08.2010: Lösungen für Probleme
    Im Kommentarthread zu der Mafia-2-Demo-News wurde schon darauf hingewiesen, deshalb noch einmal für alle Anwender folgende Info. In vielen Fällen funktioniert die GPU-beschleunigte Physx-Version nicht korrekt. Es kommt beim Update der Physx-Version des Geforce-Treibers 258.96 auf die Mafia-2-Demo-Version zu Problemen. Die Fps-Rate sinkt teilweise stark ab beim Spielen. Sie können das Problem auf zwei Arten lösen:
    1. Sie installieren die Physx-Version der Mafia-2-Demo erneut. Dazu gehen Sie in den Ordner Steam\steamapps\common\mafia ii - public demo\3rd und führen das Physx-Update erneut durch.
    2. Sie installieren gleich eine komplett neue Physx-Version (9.10.0513), die Nvidia seit dem 11.8. anbietet.

    Original-Artikel vom 10.08.2010: Mafia 2: Demo-Download jetzt über Steam
    Entwickler 2k Czech macht Ihnen via Steam ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können. Dieses leicht abgewandelte Zitat stammt zwar aus dem Film Der Pate, für Mafia 2 passt es aber ebenfalls. Die 1,1 GiByte große Mafia-2-Demo ist nur über Steam zu beziehen, da Mafia 2 auf Steamworks setzt. Die Anspielversion bietet Ihnen eine Attentats-Mission inklusive einer auf 10 Minuten begrenzten Spielzeit sowie einen integrierten Benchmark. Letzterer gibt das Ingame-Geschehen aufgrund der Kamera-Perspektiven jedoch nur bedingt wieder, als Leistungseinschätzung ist er jedoch geeignet.

    Update: Sie finden nun auch die ersten Screenshots aus der Demo in der folgenden Bildergalerie. Die ersten Bilder sind durch Downsampling entstanden.

    Update 2: Sie sehen nun einen Klickvergleich mit APEX/Physx High und APEX aus. Außerdem sind in der Galerie einige Bildvergleich aus dem Steam-Forum zu finden. Nvidia hat nun auch bekannt gegeben, welche Effekte hinter welchem Schalter stecken. Im Folgenden die englische Zusammenfassung:

    PhysX "Off"
    With PhysX set to "Off" you will find the following effects in game:
    - Clothing on character models is not realistically generated but graphically simulated. It does not interact with the physical world
    - Particle debris is sprite-based and does not contain physical properties. Particles will not interact with the environment and are not persistent
    - Smoke is static-generated with no physical properties and will not interact with the physical world.

    PhysX "Medium"
    With PhysX set to "Medium" you gain the benefit of the following elements:
    Physically simulated clothing for main character and additional characters:
    - Custom wind simulation that creates a more dynamic movement of clothing as the characters walk around and interact with the environment
    - Force fields form explosions also interact with clothing making those explosive moments even more immersive.

    Up to 3,000 unique particles on screen at any given time.
    Particle effects including dynamic collision, mass and kinetic simulation, and force fields from explosions that move and displace particles along its path.
    - Destruction particle debris from cement, wood, glass, dirt, and more
    - Weapon impact that creates dynamic smoke and kinetic persistent particles
    - Garbage moves and exists in the world of Empire Bay and reacts to effects like force fields and character interactions
    - Tire burnout while driving produces dynamic smoke and particles including fluid movement simulation and particle velocity and trajectory.

    Character clothing on all character models is rendered entirely on the GPU when using a dedicated PhysX card which can be anything from a GeForce GT 240 to a GeForce GTX 480.

    PhysX "High"
    With PhysX set to "High" you get all of the effects you see with the "Medium" setting but with a much higher particle count ­ up to 10,000 particles on the screen at any given time.

    Reklame: Amazon bietet Mafia 2 derzeit für 42,95 Euro zum Vorbestellen an. Achten Sie auch auf die Themenseite zu Mafia 2.

    APEX-Stufe per Mausklick auswählen
    Mafia II

    Hintergrund: Mafia 2
    Mafia 2 setzt auf eine Engine-Entwicklung von 2k Czech: die "Illusion"-Engine. Deren DirectX-9-Renderer weiß durch Ambient Occlusion, Global Illumination (vermutlich eine Implementierung von Lightsprint), Soft-Shadows, Depth of Field und Motion Blur zu gefallen. Die "Illusion"-Engine protzt dabei mit unzähligen Feinheiten. Neben üblichen Middlewares wie Speedtree setzt Mafia 2 auf Nvidias PhysX-Bibliothek. Diese wird unter anderem zur Berechnung von Festkörpern wie Fahrzeugen, dem Ragdoll oder Partikeln verwendet. Besonderheiten der PC-Version sind die höher aufgelösten Texturen das sogenannte "APEX-PhysX".

    Alles in allem bietet Mafia 2 eine gute bis sehr gute Optik, vor allem die Beleuchtung samt Licht und Schatten sowie die Wasser- und Feuerdarstellung können sich sehen lassen, das gleiche gilt für die Gesichtsanimationen der Hauptcharaktere.

    Weitere Themen rund um Mafia 2:
    Mafia 2 im Technik-Test: APEX-PhysX, Grafikvergleich und Engine-Details
    Mafia 2 - 2k Czech im Technik-Interview: PC-Spiele werden nie aussterben
    Mafia 2 mit GPU-PhysX: Interview mit Nvidia

  • Mafia 2
    Mafia 2
    Publisher
    2K Games
    Developer
    2K Games
    Release
    27.08.2010

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Flinthook Release: Flinthook
    Es gibt 316 Kommentare zum Artikel
    Von MAKISAVE
    Also wenn ich das Datum lese wurde dieser PC sicherlich NEU aufgesetzt Ich hatte das selbe Problem seit Vorgestern,…
    Von Raigen
    Das SSAA-Tool wird nicht funktionieren da es nur mit DX10/11 Spielen läuft und Mafia auf DX9 basiert.3DCenter Forum -…
    Von SubZero1993
    Wer "bisschen" mehr spielen will als 10 Minuten, kann den Demo Timer auch einfrieren:Die Mafia2.exe einfach mal mit…
    Von BadLuck
    Und da ist auch was dran! Aber schön zu sehen, wie das wieder die Diskussion anheizt und PhysX wieder in aller Munde…
    Von Medcha
    Also, ich beobachte ja auch diese Diskussion um Physx schon recht lange. Fast jedes Mal wenn ich Bildervergleiche sehe…
      • Von MAKISAVE Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von DrFlansch
        @PCGH

        Ich kann überhaupt kein Physix-Treiber mehr installieren, egal welche Version !!!

        Bei der Installation will er immer ne

        "WISDEA314C409294250BC9298E4C105F28D_9_10_0129.MSI"

        und die hab ich nicht.

        Dann Abbruch und "schwerwiegender Fehler 1714".

        Hilfe !!!

        WinXP SP 3
        XFX 5770

        Also wenn ich das Datum lese wurde dieser PC sicherlich NEU aufgesetzt Ich hatte das selbe Problem seit Vorgestern, war in zig Foren, unter anderem in englischen, polnischen auf der Nvidia Support Seite und weiß der Geier wo noch...keiner kann helfen (bei Nvidia selbst kann man "Error 1714" oder "WISDEA314C409294250BC9298E4C105F28D_9_10_0129.MSI" suchen aber...nichts)

        Ende vom Lied falls mal wieder jemand das PROBLEM hat kommt hier bzw. weiter unten!

        Kurz angemerkt, nachdem ich rausgefunden habe (durch einen blöden Zufall) wie man es behebt, ohne zu drastischen Maßnahmen zurückgreifen zu müssen, musste ich mit dem Kopf schütteln und über mich selbst lachen (die letzten Tage zerrten doch arg an den Nerven). So habe ich mir Gedanken gemacht (morgens um 5:32 Uhr am heutigen Sonntag) und kam zu dem Schluss, dass PhysX ja seinen Ursprung bei Ageia hat und später von Nvidia gekauft wurde. Ich erinnerte mich an ein seeehr altes Spiel auf einer "CD" (damals noch CD ) aus einem Computermagazin. Dort hiess es Ageia PhysX.

        Als letzte verzweifelte Tat dachte ich mir also, google mal Ageia PhysX (CD suchen hatte ich kein Bock). Das brachte schonmal nen bissl was. Dann dachte ich mir, Chip.de (sry PC Games für Fremdwerbung ) hat doch eigentlich jeden Schrott und gab "ageia physx chip.de" bei google ein. Dann sah ich ganz unten einen Link zu besagter Seite mit der Zusatzinfo "PhysX System Software 9.10.0129, DE. The PhysX systemsoftware for NVidia graphics cards".

        Ich hatte nur die Zahlen gelesen und nach all den Tagen war diese Zahlenfolge so tief in meinem Hirn verankert, dass hier gleich die Alarmglocken angingen. Es handelt sich also um die Versionsnummer von PhysX. Und das kann man einem in tausend Foren nicht mitteilen nichtmal Nvidia

        So nun zum Friedhof damit: Man lade sich also die "PhysX System Software 9.10.0129" unter dem Link PhysX System Software - Freeware - DE - Download.CHIP.eu runter. Dann einen Doppelklick auf die .exe und es öffnet sich ein Deinstallationsfenster. JAAAAAAAAAA drücken und tschüss und auf nimmer wiedersehen.

        Dann am besten den neuesten Treiber von der Nvidia Seite saugen denn beim Upgrade ist das aktuellste PhysX enthalten und natürlich der aktuellste Nvidia Grafikkartentreiber und alles läuft wie gewollt.

        Auf meinem PC bin immer noch ICH Admin Gewonnen!
      • Von Raigen Freizeitschrauber(in)
        Zitat von glizi83
        Hat das jetzt schon einer mit dem SSAA-Tool hinbekommen?
        Das SSAA-Tool wird nicht funktionieren da es nur mit DX10/11 Spielen läuft und Mafia auf DX9 basiert.

        3DCenter Forum - Tutorial zum erfolgreichen Downsampling für DX9-Games

        Das hat für mich funktioniert, allerdings habe ich es unter eine NV-Karte gemacht, keine Ahnung ob es mit einer ATI zu realisieren ist.
      • Von SubZero1993 Schraubenverwechsler(in)
        Wer "bisschen" mehr spielen will als 10 Minuten, kann den Demo Timer auch einfrieren:

        Die Mafia2.exe einfach mal mit einem Hex Editor öffnen, in die Zeile 0x00F5380 schauen und dort den Wert von "D9 56 4C" auf "90 90 90" ändern, danach die Datei abspeichern und sich auf einen Timer freuen der auf 9:59 stehen bleibt *g*

        Es sei gesagt das evtl. ein Backup angefertigt werden sollte, wobei das nicht zwingend nötig ist wenn man nicht grade fuscht
      • Von BadLuck Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Und da ist auch was dran! Aber schön zu sehen, wie das wieder die Diskussion anheizt und PhysX wieder in aller Munde ist
      • Von Medcha Freizeitschrauber(in)
        Also, ich beobachte ja auch diese Diskussion um Physx schon recht lange. Fast jedes Mal wenn ich Bildervergleiche sehe (Physx an/aus), habe ich irgendwie das Gefühl, das brauch ich nicht. Das ist natürlich rein subjektiv. Aber was sollen die blöden Brocken überall? Gerade bei diesem Spiel ist es nicht der Rede wert. Ich habe selbst ne 4850 und bin auch für die Zukunft völlig offen was den Hersteller angeht, aber wegen Physx ne Nvidia zu kaufen geht mir massiv zu weit. Die Fortschritte von den verschiedenen DirectX Versionen in der Bildqualität überzeugen mich mehr. Physx ist offenbar ein Marketingding, mehr aber auch nicht. (Da bin ich auch nicht der erste mit dieser Meinung)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
766999
Mafia 2
1,1 GiByte
Mafia-2-Demo als Download: Auf Valves Steam ist heute die spielbare Demo zum Gangster-Epos Mafia 2 erschienen. Der Demo-Download ist rund 1,1 GiByte groß und enthält eine Mission von Mafia 2.
http://www.pcgameshardware.de/Mafia-2-Spiel-13147/News/1-1-GiByte-766999/
11.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/Mafia-II-Shots-27.jpg
mafia 2,physx,2k games,steam
news