Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hl. Geist Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Nightlight
        Die FK hatte ich auch mal. Die dpi-Stufen sind wegen der custom-Linse selten dämlich.


        mhm, man benoetigt Dreisatzrechnung, immerhin, um die Sensitivitaet im Spiel umzurechnen...

        Die custom-Linse ist wegen der LOD, die geringer ist als bei den meisten LED-Maeusen.

        Zur Maus an sich: es gibt jetzt uebrigens auch die FK1, die schon der Nachfolger ist dieser Maus, mit dem besten aktuell erhaeltlichen Sensor. Es gibt dabei auch keine 'krummen' dpi-Stufen mehr, falls man dieses Argument wirklich so stehen lassen will.

        Abgesehen davon sagt mir die Form der FK1 deutlich mehr zu als der FK2014; sie ist etwas groesser.

        Importeur ist caseking: Caseking.de » Media PC » Mäuse » ZOWIE FK1 Gaming-Maus, optischer Avago ADNS-3310 Sensor - schwarz

        Bei der Oberflaeche stimme ich zu uebrigens. Die ist bei der alten (2014) Version maessig.

        Alternativen zu den ganzen Zowie (EC1, EC2, AM etc): gibt es, z.B. die G400s, die Deathadder 2013 (2014? ka) und die Stellseries Rival soweit ich weiss... dann wird's schon duenn. Die meisten haben eben KEINEN perfekten Sensor. (vor allem alle Lasermaeuse, die ich kenne). Wer die spezielle Form der FK will, hat keine Alternativen, ausser die alten MS-Maeuse (Intellimouse 3, Wheel Mouse etc), wobei die recht geringe max-Geschwindigkeiten haben und darum eher nicht fuer Low-Senser sind.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von gh0st76
        Nur nicht jeder will so ein Transformers Spielzeug als Mousebungee auf dem Schreibtisch stehen habe. Davon abgesehen ist die Konstruktion vom Zowie besser weil da Federn verwendet werden die sich auch ohne Probleme zur Seite biegen können wo man das Roccat Gerödel umreißen würde. Davon abgesehen sind die Zowie Mäuse extra nur auf das nötigste beschränkt was das extrem geringe Gewicht schon zeigt. Wer viel BlingBling und unnützes Zeug haben will, der greift einfach zu Roccat und freut sich auf die "unglaubliche" Qualität.
        Die eigentliche Konstruktion mit den 3 Beinen ist wegen der vorderen, breiteren Basis beim Roccat-Bungee günstiger. Nicht der Gummiarm ist das Problem, es mangelt nur massiv an Gewicht, das ist alles.

        Und Zowie ist dennoch total überbewertet. Zahlreiche Mäuse haben eine ebenbürtige Performance, Alternativen gibt es reichlich.
        Und die Tatsache, dass man bei anderen für das gleiche Geld mehr bekommt, egal ob man's braucht oder nicht (z.B. Beleuchtung, Gewichte, mehr Tasten etc), ist nicht wegzudiskutieren.
      • Von gh0st76 BIOS-Overclocker(in)
        Nur nicht jeder will so ein Transformers Spielzeug als Mousebungee auf dem Schreibtisch stehen habe. Davon abgesehen ist die Konstruktion vom Zowie besser weil da Federn verwendet werden die sich auch ohne Probleme zur Seite biegen können wo man das Roccat Gerödel umreißen würde. Davon abgesehen sind die Zowie Mäuse extra nur auf das nötigste beschränkt was das extrem geringe Gewicht schon zeigt. Wer viel BlingBling und unnützes Zeug haben will, der greift einfach zu Roccat und freut sich auf die "unglaubliche" Qualität.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Die FK hatte ich auch mal. Die dpi-Stufen sind wegen der custom-Linse selten dämlich. Die Haptik ist für den Preis unterirdisch. Das Plastik fühlt sich extrem billig an und ist wegen der fehlenden Beschichtung sehr rutschig. Das selbe gilt auch für die EC eVo CL.

        Kann ich nur von abraten. Zowie-Mäuse sind extrem überbewertet und noch extremer überteuert. Nie wieder !

        Und das Mouse-Bungee ? Nur mal zum Vergleich: Das Roccat Apuri hat sogar 4 USB 2.0-Ports und ist auch noch beleuchtet - zum gleichen Preis !
      • Von gufubu Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Mittlerweile haben wir FK 1
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128706
Mäuse
Zowie FK 2014 und Zowie Camade: Maus und Mouse Bungee im PCGHX-Test
Der Hersteller Zowie ist für seine für PC-Spieler optimierten, puristischen Eingabegeräte bekannt. Zum Portfolio zählen unter anderem die Maus FK 2014 und die Kabelhalterung Camade. Das Community-Mitglied Badt hat sich mit beiden Produkten auseinandergesetzt und einen Test im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/Maeuse-Hardware-255539/News/Zowie-FK-2014-Zowie-Camade-Test-1128706/
14.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/07/PCGHX-Promo-Zowie-FK-2014-Zowie-Camade-00002-pcgh_b2teaser_169.jpg
test
news