Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von thunderofhate Gesperrt
        Zitat von Ion
        Ich denke schon. 100€ KH? Viel zu billig für so einen guten Player. Es gibt In Ears für ~3.5K, ich denke sowas kommt eher zum Einsatz, vor allem für unterwegs. Oder hast du schon mal einen "Geschäftsmann" mit dicken KH von Beyerdynamic auf der Straße gesehen? Also ich nicht
        Das mit der 5.1 Anlage war nur ein Beispiel, besser klingen natürlich zwei LS im gehobenen Preisbereich. Für meine 2.1 Anlage ich auch etwa 1200€ auf den Tisch gelegt. Ist die Frage ab welchen Preisbereich der Walkman + KH wirklich besser klingt, so dass sich ein Kauf lohnen würde. Ansonsten sehe ich da eigentlich kein Einsatzgebiet. Wer 1.2K für nen Player übrig hat, der hat selbst ein Auto oder wird gefahren, dort sind auch bessere Möglichkeiten zum Musik hören gegeben.
        Ob ich sie nun als Kopfhörer oder Ohrhören bezeichne, ich meinte die Gesamtheit. Für 100€ bekommt man schon sehr gute Ohrhörer. Ob man nun wesentlich mehr ausgeben muss oder schon früher einen Unterschied zu anderen Geräten erkennt, ist für uns ja sowieso reine Spekulation. Siehst du für einen portablen Musicplayer auf Reisen und im Urlaub auch kein Einsatzgebiet? Oder hast du das absichtlich überlesen? ^^

        Zitat von Master451
        Ich habe Apple eigentlich nur deswegen in meinem Vergleich benutzt, weil sich jeder unter einem iPod classic/iPhone was vorstellen kann, oder kann sich noch irgendwer an iRiver, Zune oder ähnliche Geräte erinnern? Mit den richtigen Kopfhörern und einem evtl. angepassten Equalizer ist auch der Klang eines iPod/iPhone nicht schlecht...
        Habe selbst nen 8GB Walkman-MP3-Player, der noch tadellos seinen Dienst verrichtet und ebenfalls, wenn halbwegs ordentliche Kopfhörer verwendet werden, nen wie ich finde ganz guten Klang hat...
        Deswegen bin ich ja auch skeptisch bei diesem neuen Sony-Gerät, denn meiner Ansicht nach ist guter Klang zunächst mal von den verwendeten Lautsprechern/Kopfhörern abhängig. Wenn die wirklich top sind und man immer noch nicht zufrieden mit dem Sound ist, dann sollte man sich nach nem neuen Abspielgerät umschauen, das ist aber dann schon hohes Niveau.
        Ja. Ich besuche regelmäßig mp3-player.de und schaue mir an, welcher Hersteller gerade welches Model anbietet. (Das Erwähnen der Seite sollte in Ordnung sein, schließlich sind Amazonlinks auch keine Seltenheit) Tue ich schon seit vielen Jahren, weil es mich eben ziemlich interessiert. Das Sortiment war schon mal umfangreicher...
        Ich habe ja auch nicht behauptet, dass der iPod schlecht klingt. Meinte nur, wie geschrieben, dass es bessere Alternativen in dem Preissegment gibt. Mittlerweile nutzt die Mehrheit ihr Smartphone als mp3-Player, sodass es nicht mehr so viele Hersteller wie noch vor 6-8 Jahren gibt.

        Ich bin mir ziemlich sicher, dass Personen, die sich für dieses Gerät interessieren, auch die nötigen Kopfhörer(Ohrhörer) besitzen oder leisten können.
      • Von Chemenu PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Rollora
        hilf mir kurz: wozu brauch ich bei nem MUSIKplayer nen hochauflösenden Bildschirm?
        Damit der Akku nach 4 Stunden schlapp macht. Gerade die Laufzeit von 60 Stunden ist doch eines der durchaus positiven Features dieses Geräts.
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Ich meinte Kopfhörer Leute, Kopfhörer. Aber Danke für die zahlreich angeregte User Resonanz. Die Klicks kommen ja eurer Lieblingsseite zugute.
        Der Lautsprecher in dem Walkman wird da auch nicht viel reisen.
        Bei Lautsprechern ist mit klar, ich habe Nubert in der Stadt Preise bis weit über eine komplette HiFi Anlage geht alles.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von evilmane666
        Also ich finde des teil neun Witz bei dem preis sollte des ding zumindest full HD Bildschirm oder höher haben + ein Betriebssystem eine Art media player und ned son bullshit das wird ein Flop genau so wie der lezte Versuch den Namen walkman wiederzubeleben
        hilf mir kurz: wozu brauch ich bei nem MUSIKplayer nen hochauflösenden Bildschirm?
      • Von evilmane666 PC-Selbstbauer(in)
        Also ich finde des teil neun Witz bei dem preis sollte des ding zumindest full HD Bildschirm oder höher haben + ein Betriebssystem eine Art media player und ned son bullshit das wird ein Flop genau so wie der lezte Versuch den Namen walkman wiederzubeleben
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147180
MP3-Player
CES 2015: Sony Walkman NW-ZX2 für 1.200 Euro vorgestellt
Ein nicht ganz kostengünstiger Spaß ist der neue Sony Walkman NW-ZX2 für 1.200 Euro, der auf der CES vorgestellt wurde. Das Gerät soll aber dafür den Anspruch von Premium-Genießern gerecht werden und eine herausragende Klangqualität bieten - ebenso wie eine hervorragende Verarbeitung. Beim veranschlagten Preis dürfte die Zielgruppe aber trotzdem klein bleiben.
http://www.pcgameshardware.de/MP3-Player-Hardware-255634/News/Sony-Walkman-NW-ZX2-1147180/
07.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/CES_2015_Sony_Walkman_NW-ZX2_fuer_1.200_Euro_enthuellt___1_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news