Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von hydro Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Akustisches Empfinden ist doch eher subjektiv?
        Natürlich.
        Aber nicht die Qualität eines Verstärkers. Ein Verstärker hat nur eine einzige Aufgabe, je besser (originaler) er diese erledigt, desto besser ist er.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von hydro
        Warum sollte der Player schlechten Sound liefern? Der gibt schlicht und einfach NUR das aus was rein kommt.
        Ok, bei Standardeinstellungen hast du Recht. Dann liegts wahrscheinlich am Soundchip also D/A Wandler? Wer weiss.
        Zitat

        Das schöne an dieser Thematik ist, dass man sie absolut objektiv bewerten kann.
        Akustisches Empfinden ist doch eher subjektiv?

        MfG
      • Von hydro Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Theoretische Laborergebnisse haben nicht mit Praxistauglichkeit zu tun.
        Völliger Quatsch, Grundrauschen, Linearität, Ausgangsimpedanz, Laststabilität sind alles messbare Größen die in der Realität genauso relevant sind.

        Zitat
        Mehrere Klassen besser als die des iPhones, nach direktem Vergleich.
        Die Ear-Buds sind sogar relativ gut. Sehr lineare Frequenzgang und hohe Detailstärke. Haben allerdings nahezu überhaupt keinen Bass. Was natürlich den meisten jüngeren Nutzern überhaupt nicht passt. Was die Verarbeitung angeht, gehen die wirklich überhaupt nicht.

        Zitat
        wenn die Phones schlecht sind und der Player keinen guten Sound liefert.
        Die Kopfhörer kann man ohne Probleme tauschen, an meinem iPhone läuft mein DT880. Warum sollte der Player schlechten Sound liefern? Der gibt schlicht und einfach NUR das aus was rein kommt.

        Das schöne an dieser Thematik ist, dass man sie absolut objektiv bewerten kann.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von PEG96

        Die zweite traurige Nachricht:
        Samsung achtet nicht wirklich soll auf den So und, als Beispiel wäre das SGS2 zu nennen, welches den Frequenugang von Multi BA Hörern doch sehr zerreißt.
        Die dritte traurige Nachricht:
        Theoretische Laborergebnisse haben nicht mit Praxistauglichkeit zu tun. Die Soundqualität des SGS2 ist hervorragend und die Kopfhörer, inears, die mitgeliefert wurden/werden, sind eben so hervorragend. Mehrere Klassen besser als die des iPhones, nach direktem Vergleich. Da hilft einem auch keine bessere Ausgangsimpendanz, wenn die Phones schlecht sind und der Player keinen guten Sound liefert.

        MFG
      • Von PEG96 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "Medcha"

        Genau, denn gerade da ist Apple nicht gut! Egal, ob beim Ipod oder Iphone. Witzig, dass gerade Iphone Nutzer (zumindest die, die ich kenne und sehe) gerne darüber Musik hören und dann noch mit diesen 45 Cent Kopfhörern in weiß. Auf der anderen Seite würden alte Tonhasen sagen: is eh egal wegen MP3, welches von der Qualität nun mal Schrott ist. Da ist dann ein Iphone genau passend... und wahrscheinlich auch fast alle anderen Handys.

        Ich glaube, dass Samsung da etwas drauf achtet, guten Sound zu haben. Zumindest früher, vor 3-4 Jahren waren deren MP3 akustisch mit Abstand die Besten. Weiß nicht, ob man das so übertragen kann. Bei Sound ist halt die Signalkette entscheidend für die Qualität, sprich hast du ein Bauteil, welches rumgrützt, kannst du ne 5000 Euro Endstufe haben und n 10000 Euro Lautsprecher-Set, Grütz ist Grütz - und MP3 ist halt Grütz, selbst wenn es "gute" Qualität hat. Ist son Psychoakustik Ding....

        Als alter Nokia Nutzer interessiert mich schon, was da jetzt kommt. Nur dieser Ballmer muss nicht sein. Was fürn Kasper!

        Zusatz: Tonqualität hat nichts mit dem Player zu tun, sondern mit dem Codec und der in der Signalkette liegenden Bauteile: DA-Wandler(ganz wichtig!) und andere elektronischen Bauteile. Meistens wird durch EQ-Presets ein "guter" Sound vorgegaukelt.
        Da spricht der Experte...
        Tut mir Leid das sagen zu müssen, aber Apple hat die mit Abstand besten Audiomesswerte im Mobilbereich, die Klinke des iPhone 4/s hat eine Ausgangsimpedanz von nahe 0Ohm, besser gehts fast nicht mehr.

        Die zweite traurige Nachricht:
        Samsung achtet nicht wirklich soll auf den So und, als Beispiel wäre das SGS2 zu nennen, welches den Frequenugang von Multi BA Hörern doch sehr zerreißt.

        Also in Sachen Soundqualität kann Apple im Mobilfunk Bereich niemand etwas vor machen, nicht mal der Hifman Player ist vom Ausgang her so gut wie das iPhone.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1022642
Lumia 900
Nokia Event im Live Ticker: Windows Phone 8, Lumia 920, Lumia 820
Die neue Nokia-Windows-Phone-8-Generation im Live-Ticker: Heute um 16 Uhr zeigt Nokia die neuen Geräte der Lumia-Serie mit Windows Phone 8 von Microsoft. Neben dem neuen Flaggschiff Lumia 920 werden wird auch das kleinere Lumia 820 erwartet. Neben schnellerer Hardware wird es auch eine Induktions-Technik zum kabellosen Laden geben.
http://www.pcgameshardware.de/Lumia-900-Smartphone-239736/News/Nokia-Event-im-Live-Ticker-Windows-Phone-8-Lumia-920-Lumia-820-1022642/
05.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/66.jpg
nokia
news