Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • Nokia Event im Live Ticker: Windows Phone 8, Lumia 920, Lumia 820

    Die neue Nokia-Windows-Phone-8-Generation im Live-Ticker: Heute um 16 Uhr zeigt Nokia die neuen Geräte der Lumia-Serie mit Windows Phone 8 von Microsoft. Neben dem neuen Flaggschiff Lumia 920 werden wird auch das kleinere Lumia 820 erwartet. Neben schnellerer Hardware wird es auch eine Induktions-Technik zum kabellosen Laden geben.

    PCGH mit Live-Ticker zu den Neuvorstellungen: Nokia wird ab 16 Uhr vermutlich das neue Flaggschiff Lumia 920 mit Windows Phone 8 und induktiver Ladetechnik vorstellen. Neben der neuen Smartphone-Hardware steht auch das neue Betriebssystem Windows Phone 8 im Mittelpunkt. Das neue Betriebssystem bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern auch einen neuen Unterbau. Basierte Windows Phone 7 noch auf dem Windows-CE-Kernel, kommt bei Windows Phone 8 jetzt der Windows-8-Kernel zum Einsatz. Passend zur neuen Software wird Nokia heute auch neue Geräte der Lumia-Serie vorstellen - weitere Details zum Lumia 920 und Lumia 820 ab 16 Uhr im Livestream.

    Laut Microsoft kann WP8 bis zu 64 Kerne unterstützen, darüber hinaus ist es kompatibel zu Displays mit einer maximalen Auflösung von bis zu 1.280 x 768 Bildpunkten. Als Basis für alle kommenden WP8-Smartphones setzt Microsoft auf einen Qualcomm-Chip der Snapdragon-Familie. Mit Windows Phone 8 können jetzt auch SD-Karten besser als externer Speicher genutzt werden, kommende Smartphones werden vermutlich allesamt über einen gut zugänglichen Speicherslot verfügen. Windows Phone 8 bringt auch Änderungen des Startbildschirms mit sich, so kann der Anwender mit der neuen Software die Größe und die Farbe der Icons und Schaltflächen verändern.

    Live-Ticker zum Nokia-Event:

    - 16:00 Uhr
    Es geht los, Nokia zeigt uns neue Hardware und Windows Phone 8 im Einsatz.

    - 16:01 Uhr
    Der Nokia-CEO Stephan Elop kommt auf die Bühne. Er beginnt den Event mit einem kleinen Roundup der 18-monatigen Windows-Phone-Geschichte bei Nokia.

    - 16:02 Uhr
    Elop geht auf das erste Flaggschiff-gerät Lumia 900 ein. Microsoft kann parallel über 100.000 Apps im App-Store verbuchen.

    - 16:05 Uhr
    Future Disruption ist neben dem Lumia- und Aasha-Ansatz ein wichtiges Standbein für Nokia.

    - 16:08 Uhr
    Die eigene Maps-Lösung inklusive Navigation kommt nicht nur auf Smartphones, sondern auch im Auto-Markt zum Einsatz.

    - 16:10 Uhr
    Jo Harlow kommt auf die Bühne. Es folgt ein Video, in dem das Lumia 920 gezeigt wird. Wie es scheint, sind die Spezifikationen inklusive S4-Prozessor bislang richtig.

    - 16:11 Uhr
    Das Nokia Lumia 920. Das neue Nokia-Flaggschiff mit Windows Phone 8. PureView-Kamera. Nokia-Maps. Und kabelloses Aufladen. Soweit keine Überraschung.

    - 16:15 Uhr
    Nokia scheint beim Lumia 920 einen Fokus auf die Kamera-Qualität zu legen.

    - 16:16 Uhr
    Harlow geht auf die Probleme beim Fotografieren ein. Vor allem die Beleuchtung soll mit dem Lumia 920 besser werden - angeblich fünf bis zehnmal bessere Lichtaufnahme.

    - 16:20 Uhr
    Offline-Maps werden mit Windows Phone 8 für eine bessere Navigation oder Übersicht sorgen - ohne Internetverbindung. Nokia Drive bietet Turn-by-Turn-Navigation samt Sprachansagen. Darüber hinaus wird auch die aktuelle Verkehrslage mit einbezogen. Nokia Transport widmet sich darüber hinaus dem öffentlichen Nahverkehr.

    - 16:22 Uhr
    City Lens zeigt Gebäude und interessante Gebäude. Nokia Maps bietet auch Augmented Reality - inklusive Richtung und interessanten Punkten in der Umgebung.

    - 16:24 Uhr
    PureMotion HD+ soll deutlich bessere Bildqualität als andere Smartphone-Displays liefern. Unter anderem soll die Technik bessere Reaktionszeiten bieten. Darüber hinaus ist das Display für den Einsatz bei Sonnenlicht geeignet - sogar am Strand oder in der Wüste.

    - 16:26 Uhr
    Das Lumia 920 besitzt einen 2.000-mAh-Akku. Auch der S4-Prozessor von Qualcomm kommt zum Einsatz - Dualcore-Technik. Auch die kabellose Auflade-Technik wird vorgestellt. Das Ladegerät wird "Fatboy" heißen.

    - 16:30 Uhr
    Es geht weiter mit Windows Phone 8 und Joe Belfiore von Microsoft. Es folgen 15 Minuten rund um das neue Microsoft-OS.

    - 16:32 Uhr
    Facebook und verschiede Windows Phone 8-Funktionen werden demonstriert. Windows Phone 8 scheint wesentlich besser auf persönliche Bedürfnisse anpassbar zu sein, als der Vorgänger Windows Phone 7.

    - 16:34 Uhr
    Bislang gibt es keine Überraschungen bei Windows Phone 8 - Microsoft will die wichtigsten Änderungen auf einem eigenen Event vorstellen. Was allerdings auffällt ist die Geschwindigkeit des OS auf dem Lumia 920 - superflüssig, keine Ruckler.

    - 16:36 Uhr
    Windows Phone 7-Apps laufen auf Windows Phone 8 - allerdings laufen leider keine WP8-Apps auf Windows Phone 7.

    - 16:37 Uhr
    IE auf dem Lumia 920. Es werden einige Anpassungen gezeigt, die man ebenfalls den eigenen Bedürfnissen anpassen kann. Keine weltbewegenden Neuheiten, aber sicherlich ein Weg, den vor allem Einsteiger begrüßen werden.

    - 16:38 Uhr
    Windows Phone 8 kann endlich Screenshots machen. Kennt man von iOS und Android, aber nun endlich auch von Windows Phone 8.

    - 16:39 Uhr
    Nette Geste - Joe hat via Twitter den ersten offiziellen WP8-Screenshot gesendet. Immerhin.

    - 16:41 Uhr
    Windows Phone 8 wird auch eine verbesserte Foto-App bieten. Es wird auch neue Schnittstellen geben, die von Drittanbietern implementiert werden können. Und ja, es gibt auch Filter.

    - 16:45 Uhr
    Windows Phone 8 kann über Skydrive die Bilder natürlich auch mit anderen Windows-8-Geräten teilen - dies wird an einem Tablet mit Windows 8 demonstriert. In dieser Disziplin hat man also ebenfalls zu Apple aufgeholt. Der erste Eindruck scheint intuitiver als bei Android.

    - 16:50 Uhr
    Das war es mit Windows Phone 8. Zwischenfazit: Schnell, schlicht, schön.

    - 16:51 Uhr
    Lumia-920-Roundup. Es gibt mehr Farben! Gelb, Rot und wie es scheint Weiß, Schwarz und Lila (sieht zumindest irgendwie so aus).

    - 16:54 Uhr
    Erneut wird das Display des Lumia 920 hervorgehoben. Das hellste Smartphone, die geringste Reaktionszeit, die geringste Spiegelung.

    - 16:55 Uhr
    Anscheinend funktioniert das Lumia 920 auch mit Handschuhen! Das Display erkennt automatisch, ob man mit der Hand oder mit einem Handschuh den Bildschirm bedient. Es gibt keinen Hinweis zu Sicherheitsfeatures, wir vermuten allerdings, dass Wärme bei der Bedienung eine Rolle spielt.

    - 16:58 Uhr
    Es wird kurz eine Variante von "AirPlay" gezeigt - samt kabbelosem Aufladen.

    - 17:00 Uhr
    Es geht weiter mit Windows Phone 8 Apps, speziell für das Lumia 920. Neben Angry-Birds-Apps gibt es auch eine coole Fotofunktion. Man nimmt ein Bild auf und berührt beispielsweise einen Person, die sich durch das Bild bewegt. Eine weitere Filter-Funktion fügt bewegliche Details zu Fotos hinzu.

    - 17:06 Uhr
    Die Lumia-920-Kamera soll auch bei Erschütterungen besser funktionieren. Nokia hat dafür die gesamten optischen Komponenten mit Federn gelagert.

    - 17:07 Uhr
    Die Federlagerung sorgt für wirklich bessere Videos. Ein weiterer Vorteil der Federung ist eine längere Öffnungszeit der Linse - es kann also mehr Licht verwendet werden. Wir können nicht erwarten, die Kamera-Komponente des Lumia 920 in der Praxis zu bestaunen.

    - 17:12 Uhr
    Und nun das Lumia 820. 4,3-Zoll-Display und ein wenig kleiner als das Lumia 920. Die Rückseite kann abgenommen werden und es stehen mehrere Rückseiten in verschiedenen Farben zur Verfügung. Es gibt auch einen microSD-Kartenslot.

    - 17:15 Uhr
    Steve Ballmer kommt auf die Bühne!

    - 17:18 Uhr
    Es gibt eine Lobrede auf Windows und die Prophezeiung, dass Windows 8 und Windows Phone 8 ein Siegeszug für Microsoft werden. Wir werden sehen, Windows Phone 8 macht bis jetzt einen sehr guten Eindruck, das Lumia 920 natürlich auch!

    - 17:18 Uhr
    Laut Ballmer gibt es in rund 12 Monaten über 400 Millionen Geräte (PC, tablet, Smartphone) mit Windows Phone 8 und Windows 8 - Xbox wird nicht explizit genannt.

    - 17:22 Uhr
    So, nach einer kurzen Abschiedsrede ist der Event nun vorbei. Das Nokia Lumia 920 ist zwar nicht ganz so innovativ, wie Nokia es gerne hätte, aber die Sache scheint aus einem Guss und mit Windows Phone 8 muss sich vor allem Android langsam von manchen Beta-Krankheiten und dem Versions-Chaos verabschieden. Wobei Microsoft mit dem Switch von Windows Phone 7 zu Windows Phone 8 auch keinen Blumentopf gewinnen wird - zumindest nicht bei Kunden, die sich erst kürzlich ein Windows Phone 7 Smartphone zugelegt haben. Wir freuen uns auf den Test, unseren Lesern noch einen schönen Abend!

  • Stellenmarkt

    Es gibt 9 Kommentare zum Artikel
    Von hydro
    Natürlich. Aber nicht die Qualität eines Verstärkers. Ein Verstärker hat nur eine einzige Aufgabe, je besser…
    Von DaStash
    Ok, bei Standardeinstellungen hast du Recht. Dann liegts wahrscheinlich am Soundchip also D/A Wandler? Wer weiss…
    Von hydro
    Völliger Quatsch, Grundrauschen, Linearität, Ausgangsimpedanz, Laststabilität sind alles messbare Größen die in der…
    Von DaStash
    Die dritte traurige Nachricht:Theoretische Laborergebnisse haben nicht mit Praxistauglichkeit zu tun. Die…
    Von PEG96
    Da spricht der Experte...Tut mir Leid das sagen zu müssen, aber Apple hat die mit Abstand besten Audiomesswerte im…
      • Von hydro Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Akustisches Empfinden ist doch eher subjektiv?
        Natürlich.
        Aber nicht die Qualität eines Verstärkers. Ein Verstärker hat nur eine einzige Aufgabe, je besser (originaler) er diese erledigt, desto besser ist er.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von hydro
        Warum sollte der Player schlechten Sound liefern? Der gibt schlicht und einfach NUR das aus was rein kommt.
        Ok, bei Standardeinstellungen hast du Recht. Dann liegts wahrscheinlich am Soundchip also D/A Wandler? Wer weiss.
        Zitat

        Das schöne an dieser Thematik ist, dass man sie absolut objektiv bewerten kann.
        Akustisches Empfinden ist doch eher subjektiv?

        MfG
      • Von hydro Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Theoretische Laborergebnisse haben nicht mit Praxistauglichkeit zu tun.
        Völliger Quatsch, Grundrauschen, Linearität, Ausgangsimpedanz, Laststabilität sind alles messbare Größen die in der Realität genauso relevant sind.

        Zitat
        Mehrere Klassen besser als die des iPhones, nach direktem Vergleich.
        Die Ear-Buds sind sogar relativ gut. Sehr lineare Frequenzgang und hohe Detailstärke. Haben allerdings nahezu überhaupt keinen Bass. Was natürlich den meisten jüngeren Nutzern überhaupt nicht passt. Was die Verarbeitung angeht, gehen die wirklich überhaupt nicht.

        Zitat
        wenn die Phones schlecht sind und der Player keinen guten Sound liefert.
        Die Kopfhörer kann man ohne Probleme tauschen, an meinem iPhone läuft mein DT880. Warum sollte der Player schlechten Sound liefern? Der gibt schlicht und einfach NUR das aus was rein kommt.

        Das schöne an dieser Thematik ist, dass man sie absolut objektiv bewerten kann.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von PEG96

        Die zweite traurige Nachricht:
        Samsung achtet nicht wirklich soll auf den So und, als Beispiel wäre das SGS2 zu nennen, welches den Frequenugang von Multi BA Hörern doch sehr zerreißt.
        Die dritte traurige Nachricht:
        Theoretische Laborergebnisse haben nicht mit Praxistauglichkeit zu tun. Die Soundqualität des SGS2 ist hervorragend und die Kopfhörer, inears, die mitgeliefert wurden/werden, sind eben so hervorragend. Mehrere Klassen besser als die des iPhones, nach direktem Vergleich. Da hilft einem auch keine bessere Ausgangsimpendanz, wenn die Phones schlecht sind und der Player keinen guten Sound liefert.

        MFG
      • Von PEG96 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "Medcha"

        Genau, denn gerade da ist Apple nicht gut! Egal, ob beim Ipod oder Iphone. Witzig, dass gerade Iphone Nutzer (zumindest die, die ich kenne und sehe) gerne darüber Musik hören und dann noch mit diesen 45 Cent Kopfhörern in weiß. Auf der anderen Seite würden alte Tonhasen sagen: is eh egal wegen MP3, welches von der Qualität nun mal Schrott ist. Da ist dann ein Iphone genau passend... und wahrscheinlich auch fast alle anderen Handys.

        Ich glaube, dass Samsung da etwas drauf achtet, guten Sound zu haben. Zumindest früher, vor 3-4 Jahren waren deren MP3 akustisch mit Abstand die Besten. Weiß nicht, ob man das so übertragen kann. Bei Sound ist halt die Signalkette entscheidend für die Qualität, sprich hast du ein Bauteil, welches rumgrützt, kannst du ne 5000 Euro Endstufe haben und n 10000 Euro Lautsprecher-Set, Grütz ist Grütz - und MP3 ist halt Grütz, selbst wenn es "gute" Qualität hat. Ist son Psychoakustik Ding....

        Als alter Nokia Nutzer interessiert mich schon, was da jetzt kommt. Nur dieser Ballmer muss nicht sein. Was fürn Kasper!

        Zusatz: Tonqualität hat nichts mit dem Player zu tun, sondern mit dem Codec und der in der Signalkette liegenden Bauteile: DA-Wandler(ganz wichtig!) und andere elektronischen Bauteile. Meistens wird durch EQ-Presets ein "guter" Sound vorgegaukelt.
        Da spricht der Experte...
        Tut mir Leid das sagen zu müssen, aber Apple hat die mit Abstand besten Audiomesswerte im Mobilbereich, die Klinke des iPhone 4/s hat eine Ausgangsimpedanz von nahe 0Ohm, besser gehts fast nicht mehr.

        Die zweite traurige Nachricht:
        Samsung achtet nicht wirklich soll auf den So und, als Beispiel wäre das SGS2 zu nennen, welches den Frequenugang von Multi BA Hörern doch sehr zerreißt.

        Also in Sachen Soundqualität kann Apple im Mobilfunk Bereich niemand etwas vor machen, nicht mal der Hifman Player ist vom Ausgang her so gut wie das iPhone.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1022642
Lumia 900
Nokia Event im Live Ticker: Windows Phone 8, Lumia 920, Lumia 820
Die neue Nokia-Windows-Phone-8-Generation im Live-Ticker: Heute um 16 Uhr zeigt Nokia die neuen Geräte der Lumia-Serie mit Windows Phone 8 von Microsoft. Neben dem neuen Flaggschiff Lumia 920 werden wird auch das kleinere Lumia 820 erwartet. Neben schnellerer Hardware wird es auch eine Induktions-Technik zum kabellosen Laden geben.
http://www.pcgameshardware.de/Lumia-900-Smartphone-239736/News/Nokia-Event-im-Live-Ticker-Windows-Phone-8-Lumia-920-Lumia-820-1022642/
05.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/66.jpg
nokia
news