Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Noobest Kabelverknoter(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Je nach Testobjekt würden die positiven Auswirkungen einer einheitlichen Oberfläche die leichte Änderung in der Wärmeabgabe mehr als aufwiegen. Aber: Die Anwort der Hersteller auf die "wir bräuchten noch ein zweites Titan-X-Testmuster als Dauerleihgabe, weil wer es umlackieren wollen"-Anfrage spricht leider gegen Beschichtungen
        In den besonders interessanten Bereichen Grafikkarten, Mainboards und Speichermedien müssen die meisten, zum Teil alle, Testmuster nach begrenzter Zeit zurückgegeben werden - möglichst in Originalzustand.


        Dafür gibt es spezielles Klebeband, was einen Emissionsgrad von ungefähr 95% hat.
      • Von Voodoo2 Software-Overclocker(in)
        argghhh die kamera ist ja ein witz
        in der arbeit bei mir kannste selbst essensreste an den zähnen erkennen oder löcher
        aber fürs grobe reicht eure ja

        warum leiht ihr euch keine gscheide ?
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Dann kauft doch ein paar Kanister Abbeizer .
        Ich denke mal das es mit den bisherigen Methoden auch reicht die Sache darzustellen
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von Schiggy
        Bei mir auf der Arbeit haben wir auch eine Thermokamera, allerdings sprühen wir die Platinen vorher mit einem schwarzen Lack ein um bessere Ergebnisse zu erhalten. Falls das PCGH-Team auch Tests mit schwarzem Lack durchführen möchte kann ich gerne mal die genaue Produktbezeichnung in Erfahrung bringen. Aber bitte nicht auf die Kühlkörper sprühen
        Je nach Testobjekt würden die positiven Auswirkungen einer einheitlichen Oberfläche die leichte Änderung in der Wärmeabgabe mehr als aufwiegen. Aber: Die Anwort der Hersteller auf die "wir bräuchten noch ein zweites Titan-X-Testmuster als Dauerleihgabe, weil wer es umlackieren wollen"-Anfrage spricht leider gegen Beschichtungen
        In den besonders interessanten Bereichen Grafikkarten, Mainboards und Speichermedien müssen die meisten, zum Teil alle, Testmuster nach begrenzter Zeit zurückgegeben werden - möglichst in Originalzustand.
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von PCGH_Raff
        4K-Auflösung? Kein Problem!

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Im Ernst: Thermokameras, die mehr als Briefmarken ausspucken, kosten so viel wie Mittelklasse-Autos.

        MfG,
        Raff
        Da muss ich Dich glatt mal "vöttern" dafür.

        Aber interessant ist das Thema schon ... obwohl ich habe kein iPad mehr *g
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1158159
Luftkühlung
Wärmebildanalyse: PCGH nimmt Hardware ins Visier
PC-Hardware gibt Wärme ab und zwar je nach Bauteil unterschiedlich stark. Mit einer Wärmebildkamera lässt diese Wärme sichtbar machen - also einfach die Kamera draufhalten und losmessen? So einfach ist es leider doch nicht, in der Praxis müssen einige Dinge beachtet werden. PC Games Hardware prüft, wofür sich eine Wärmebildkamera nutzen lässt und wo Vorsicht angesagt ist.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/Specials/Hardware-Waermebildanalyse-1158159/
16.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Seite_3_Kasten_unten_rechts_1_2_volt_wakue-pcgh_b2teaser_169.jpg
specials