Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Perry Software-Overclocker(in)
        Ich habe mir spaßeshalber so ein Teil gekauft, da mein CPU Kühler direkt im Luftstrom steht kann ich den auch passiv betreiben. Als CPU habe ich nen Q6600 der nicht wirklich zu den sparsamsten gehört, dennoch lief der bei mir passiv je nach Raumtemperatur mit 20°-38° mit Lüfter wird es allerhöchstens ein bis zwei Grad besser unter Last ist er auch nicht viel wärmer so um die 45° bis 50°, egal ob mit oder ohne Lüfter.

        Also ich finde das in sachen Kühlleistung schon überzeugend
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Naja besonders toll finde ich das nicht wenn die den bei ihren PC`s verbauen. Der ist einfach viel zu teuer für ein Fertig PC. Der Kühler ist schon ein Traum aber nicht für den Preis.
      • Von miagi.pl PC-Selbstbauer(in)
        cool, aber ich hoffe das die sehr sehr fleissig am Superleggera 2.0 arbeiten. Den so extrem viel besser war die kuehlleistung des Superleggera nun auch wieder nicht, was preis/-leistung angeht stinkt der kuehler gegen die Headpipe konkurenz ab.

        Hoffentlich kann der Superleggera 2.0 mit noch deutlich besserer kuehlleistung und kosten um die 65-75 euro den markt wirklich erschuettern.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
764160
Luftkühlung
Werden Luft- und Wasserkühler verdrängt?
Demnächst werden ausgewählte PC-Systeme der Brunen IT Distribution GmbH mit den Flüssigmetallkühlern aus dem Hause Danamics ausgestattet sein. Dies kündigt der deutsche Vertriebspartner PC-Cooling per Pressemitteilung an.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/Werden-Luft-und-Wasserkuehler-verdraengt-764160/
14.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/Danamics-StockFan.png
luftkühlung,cpu-kühler
news