Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von Incredible Alk
        Die "Celsius"-Skala ist technisch gesehen völliger Unsinn, nur war zur Zeit ihrer Entwicklung erstens die Molekularbewegung und deren Zusammenhang zur Temperatur eines Stoffes unbekannt und zweitens die Definition einfach halbwegs genau mit damaligen Mitteln herzustellen (da man nichts braucht außer Eiswasser und kochendes Wasser). Diese Skala wird nur im "Massenbereich" genutzt weil sich die Leute nunmal dran gewöhnt haben und kaum jemand was anderes kennt (kaum jemand würde einen Wetterbericht sehen wollen in dem 300K vorhergesagt werden für morgen) - sobald es um technische Anwendungen geht und zwingend bei (absoluten) Berechnungen wird weltweit immer Kelvin als Standardeinheit für Temperatur (SI) verwendet.
        Es gäbe auch noch Rankine...

        Zitat von Incredible Alk
        Das Problem wenn du alles in Celsius angibst ist, dass (je nach Größe der Zahl) ständig Nachfragen kommen ob eine Absoluttemperatur (CPU hat 30°C) gemeint ist oder eine Differenz (30°C wärmer unter Last) da man das dann nur aus dem (Kon-)Text erkennen kann. Deswegen hat es sich in allen technischen Bereichen - und damit auch bei Hardware - eingebürgert Temperaturdifferenzen in Kelvin anzugeben. Einen Tod musste also auf jeden Fall sterben.^^

        Wir richten uns da nach dem, was in der technischen Welt halt genutzt wird (weil es einfach eindeutiger/exakter ist) und dem Leser eines entsprechenden Fachmagazins wird unterstellt dass er die Einheit Kelvin kennt (falls nicht erklärt Stephan es ja auch ) bzw. wir nicht wie andere (Mainstream...)-Zeitschriften auf jeder 3. Seite in jeder und jeder Ausgabe wieder nen Infokasten Drucken was Kelvin, ein Kibibyte, RAM, ROM und so weiter ist.
        Eine kleine Erklärung zu Kelvin haben wir bei Wasserkühlungstests, die alle Ergebnisse in Kelvin angeben, ebenfalls. Nur beim Geschichtsartikel in der aktuellen Ausgabe habe ich aus Platzgründen darauf verzichtet, da sich dieser Artikel ohnehin an Wasserkühlungsinteressierte richtet und die Messwerte nur unterstützende Bedeutung für die Aussage haben.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von SpatteL
        wobei eigentlich auch das "Grad" weggelassen wird.
        Nicht nur eigentlich, die Einheit Kelvin ist... Kelvin. Nicht Grad Kelvin, "Grad" gibts da keins.
      • Von SpatteL Sysprofile-User(in)
        Zitat von SilentHunter
        Entweder alles in °C statt gemischt mit Kelvin ist für die breite und nicht studierte Masse sicher leichter verständlich .
        Da muss man nix studiert haben, das hatten wir bei uns in Physik der 8/9. Klasse.
        Temperaturdifferenzen werden in Kelvin angegeben, wobei eigentlich auch das "Grad" weggelassen wird.
      • Von SilentHunter PC-Selbstbauer(in)
        Wenn es um Temeraturunterschiede geht in verbindung mit Kühler A kühlt 10° C besser als Kühler B weiß jeder Leser eurer Fachzeitschrift das man vom selben Grundwert ausgeht . Wie ihr dabei auch jedesmal dazu schreibt Umgebungstemperatur bereinigt .
      • Von Incredible Alk Moderator
        Das Problem wenn du alles in Celsius angibst ist, dass (je nach Größe der Zahl) ständig Nachfragen kommen ob eine Absoluttemperatur (CPU hat 30°C) gemeint ist oder eine Differenz (30°C wärmer unter Last) da man das dann nur aus dem (Kon-)Text erkennen kann. Deswegen hat es sich in allen technischen Bereichen - und damit auch bei Hardware - eingebürgert Temperaturdifferenzen in Kelvin anzugeben. Einen Tod musste also auf jeden Fall sterben.^^

        Wir richten uns da nach dem, was in der technischen Welt halt genutzt wird (weil es einfach eindeutiger/exakter ist) und dem Leser eines entsprechenden Fachmagazins wird unterstellt dass er die Einheit Kelvin kennt (falls nicht erklärt Stephan es ja auch ) bzw. wir nicht wie andere (Mainstream...)-Zeitschriften auf jeder 3. Seite in jeder und jeder Ausgabe wieder nen Infokasten Drucken was Kelvin, ein Kibibyte, RAM, ROM und so weiter ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198096
Luftkühlung
Temperaturdifferenz in der Einheit Kelvin? Leserbrief der Woche
Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief der Woche" stellen wir Ihnen wöchentlich einen ausgewählten Leserbrief und bei Bedarf die Antwort eines Fachredakteurs vor. Beachten Sie, dass der Leserbrief der Woche nicht zwangsläufig in der Woche an die Redaktion geschickt wurde, in der er Ihnen an dieser Stelle präsentiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/Temperaturdifferenz-Einheit-Kelvin-Leserbrief-der-Woche-1198096/
11.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/Leserpost_b2teaser_169.png
leserbrief-der-woche
news