Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Scythe Setsugen: Details zum Grafikkarten-Kühler - Update: Offizielle Vorstellung

    Der Grafikkarten-Kühler Scythe Setsugen basiert auf dem Mugen-2-Design kombiniert mit einem innen liegenden 120-mm-Lüfter. PC Games Hardware zeigt neue Bilder und hält erste Informationen für Sie bereit.

    Original-Artikel: 19.06.2009
    Bereits auf der Cebit 2007 zeigte uns Scythe einen handgefertigten Prototyp des Setsugen, nun liegen uns Bilder und Informationen zum Serienmodell vor.

    Der 390 Gramm schwere Setsugen basiert auf dem Lamellen-Design des Mugen 2; die Aluminium-Fins sind in vier Blöcke eingeteilt, in jedem steckt eine kupferne 6-mm-Heatpipe - den Kontakt zur GPU stellt klassisch eine Bodenplatte her. Das Besondere am Setsugen
    ist der sich innen befindende Lüfter, welcher die Luft vom PCB der Grafikkarte weg bewegt respektive absaugt. Als Modell wählt Scythe einen Low-Profile Slip Stream, welcher per Drehpoti geregelt wird. Die Nenndrehzahl des Propellers steht noch nicht fest. Im Lieferumfang befinden sich Kühler für Spannungswandler und den NVIO-2-Chip der GTX200-Serie, der Setsugen ist nämlich laut Scythe mit der Geforce GTX 260 (65 nm) kompatibel. Wie beim Musashi auch, werden nahezu allen aktuellen Grafikkartenmodelle unterstützt, das Montagesystem ist aus Patentgründen auf den Bilder verdeckt.

    Der Scythe Setsugen wird voraussichtlich in rund drei Monaten am Markt erhältlich sein, der Preis steht noch nicht fest.

    Setsugen Package Setsugen Package Quelle: http://www.scythe-eu.com Update: 10.12.2009
    Inwzischen hat Scythe die Pressemitteilung für den Setsugen verschickt, sodass Sie Meldungen über den Kühler sicherlich nun auch anderswo lesen können. Zugleich gab es neues Bildmaterial, welches wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Wie immer bringt Sie ein Klick auf das am Update eingebundene Bild direkt zur entsprechenden Stelle in unserer Bildergalerie.

    Gegenüber dem Vorabmodell hat Scythe das Gewicht um 15 auf 375 Gramm nach unten korrigiert. Der Setsugen mit der Modellnummer SCVSG-1000 wird mit dem PWM- oder manuell per Poti gesteuerten Slipstream-Slim-Lüfter ausgeliefert und soll bei Drehzahlen zwischen 800 und 2.000 U/min (+/- 30 bzw. +/-10 Prozent) einen Schalldruck von 19,5 bis 33,7 Dezibel erzeugen. Der Luftdurchsatz beträgt dabei 32 bis 76m³ pro Stunde.

    Kompatibel ist der Scythe Setsugen laut Hersteller zu folgenden Grafikkarten:
    Nvidia Geforce: Fx5900 /6600 /6800 /7300 /7600 /7800 / 7900 /8500 /8600 /8800GTS (G92) /8800 GT (G92) 8800 (G80) /9600 GT /9600 GSO /9800 GT /9800 GTX / 9800 GTX+ / GTS 250 / GTX 260 / GTX 275 / GTX 280 / GTX 285

    Ati Radeon: 9*** /X*** /X1300 /X1600 /X1650 /X1800 /X1900 / X1950 /HD2600 /HD2900XT /HD3650 /HD3850 /HD3870 / HD4770 /HD4830 /HD4850 /HD4870 /HD4890 /HD 5850 / HD 5870

    Update: 30.11.2009
    Die Vorhersage zur Lieferbarkeit haben sich nicht ganz bewahrheitet, aber nun steht der Scythe Setsugen endlich in den Startlöchern. Im Geizhals-PCGH-Preisvergleich beginnen die Angebote bei rund 30 Euro, der Liefertermin steht auf Dezember. PC Games Hardware hat ein erstes Muster des Setsugen von Hersteller Scythe erhalten, ein Test ist in der kommenden PCGH Print 02/2010 (EVT: 5.1.) geplant.

    Danke an PCGHX-User frEnzy für den Hinweis.

  • Es gibt 48 Kommentare zum Artikel
    Von woocky
    Deshalb sagte ich ja ram kühler, da bläst dann der Lüfter drauf. Vorausgesetz man dreht ihn um natürlich
    Von PCGH_Marc
    VRAM ist recht egal, die SpaWas sind der kritische Faktor.
    Von norse
    Ähm Ram kühler unnötig???`sry aba das ist größter Bldösinn !! SElbst mit den Lüftern drauf umbedingt Ram Kühler!sonst…
    Von woocky
    Man sollte den Lüfter umdrehen, so bläst er dann auf die komponenten. Dann braucht man auch die ram Kühlkörper nicht…
    Von tRauma
    Den könntest du auch in deine engere Wahl aufnehmen > Caseking.de » VGA/RAM/CHIP » Prolimatech
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
687784
Luftkühlung
Grafikkarten-Kühler im Mugen-2-Design
Der Grafikkarten-Kühler Scythe Setsugen basiert auf dem Mugen-2-Design kombiniert mit einem innen liegenden 120-mm-Lüfter. PC Games Hardware zeigt neue Bilder und hält erste Informationen für Sie bereit.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/Grafikkarten-Kuehler-im-Mugen-2-Design-687784/
10.12.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/06/Scythe-Setsugen-1.jpg
Scythe Setsugen, Grafikkarten-Kühler, Preisvergleich
news