Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Ist beim Intel-Boxed doch unnötig, dieser soll ja sehr gut sein.
      • Von thedetonator Freizeitschrauber(in)
        Mhm, son Ramsch, wobei für schätzungsweise 5€ o.Ä gerade noch akzeptabel...

        Da is der boxed-Kühler von meinem PhenomII 955 noch besser...
      • Von elohim Software-Overclocker(in)
        Naja, schaut mir wie ein L2Pro VGA Kühler aus, welcher auch recht leise agiert. Für kleine CPUs in kleinen Gehäusen bestimmt ne nette Sache anstatt eines Big Shuriken oder ähnlichem...
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        der boxed kühler schafft auch 95w tdp, ich glaub nicht das der mit seinem alukern wirklich besser ist.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Am sinnvollsten wird der Kühler sein, wenn man eine CPU mit deutlich geringerer TDP als 100W leiser kühlen will als es der Boxed-Kühler könnte. Allerdings fehlt mir dazu die Minimaldrehzahl in der News.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
851319
Luftkühlung
CPU-Kühler
Der Schweizer Kühlerhersteller Arctic hat sich auf Kühler in allen Größen und Leistungsklassen spezialisiert. Der Alpine 11 Plus erweitert Arctics Aufgebot um einen reinen Intel-Kühler für CPUs mit einer maximalen TDP von 100 Watt.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/CPU-Kuehler-851319/
25.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/arctic_cooling_Alpine_11_plus_1.jpg
cpu-kühler,arctic cooling
news