Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von vanWEED PC-Selbstbauer(in)
        sicher eine intressante kühlung,nur wie siehts mit dem gewicht aus bei soviel kupfer....
      • Von coroc Volt-Modder(in)
        Zitat von Triceratops

        Aber der Preis ist sicher nicht klein bei so einem Speziellen Kühler.
        Stimmt wahrscheinlich und falls doch, das LN2 ist immernoch zu teuer für den Ottonormalübertakter
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Schon alleine der Kühler auf dem Foto verspricht Leistung satt.
        Aber der Preis ist sicher nicht klein bei so einem Speziellen Kühler.
      • Von Apfelkuchen PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Imho ist das Ding sinnlos, die sollten sich erst mal angucken wie ein GPU-Pot überhaupt aussieht
        Das sind nunmal keine runden Pots wie für CPUs, und selbst bei denen wäre der Nutzen ja noch fraglich.

        Hauptsache mal wieder Aufmerksamkeit geweckt, was
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Skysnake
        Krasses Teil, ich hoffe allerdings inständig, dass die Damen und Herren aus der Entwicklung daran gedacht haben, die ganze Heatpipekonstruktion bei der Verwendung des Pots abnehmbar zu machen. Ansonsten hat man nämlich nen geilen Verdampfer für den Stickstoff

        Nen Pot soll nur damit berührung haben, was er kühlen soll, und ansonsten möglichst wenig Oberfläche besitzen usw. Das steigert nämlich nur unnötig den Stickstoffverbrauch...


        Also ich würde mir bei -196 °C keinen Gedanken um zusätzliche Wärmezufuhr durch die Heatpipes, sondern eher um deren überleben machen. Denn bei der Temperatur arbeiten die eh nicht mehr - und wenn sich Eis in der Kapilarstruktur bildet, dann arbeiten sie vermutlich auch nie wieder.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888860
Luftkühlung
Abnehmbarer Lüfter
Mit einer Hybrid-Lösung der kuriosen Art macht Colorful aktuell auf sich aufmerksam. Ein Foto zeigt einen VGA-Kühler, der mit Luft oder bei Bedarf auch mit flüssigem Stickstoff genutzt werden kann. Einzig der mittig platzierte Lüfter muss hierfür raus.
http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/Abnehmbarer-Luefter-888860/
06.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Colorful_Luft_LN2.jpg
luftkühlung,vga-kühler,grafikkarte
news