Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Placebo BIOS-Overclocker(in)
        Nachdem ich die Überschrift und die Spoilerwarnung gelesen hatte, dachte ich "Hey, die erste Episode ist doch kostenlos? Probiers doch einfach mal aus und les danach weiter!". Diese war spannend genug, dass ich einfach alle gekauft habe und holy sh!t, ich habs nicht bereut. Eigentlich wollte ich allerspätestens vor einer Stunde schlafen gehen aber da war ich exakt am Ende von Episode 4 und ob ich jetzt eine Stunde extra zum Einschlafen brauch oder die einfach noch nutze, um einen vernünftigen Punkt zum Aufhören zu finden, war dann auch egal. In so einer Art hat mich noch nie ein Spiel gepackt und die Bücher/Filme, die das geschafft haben, kann ich an einer Hand abzählen. Respekt an die Entwickler und größten Dank für die Empfehlung
      • Von Jemall Sysprofile-User(in)
        Naja Nachwuchs habe ich auch noch nicht
      • Von Red-Hood
        Ich muss es noch einmal spielen.
        Vielleicht hätte ich mich besser hineinversetzen können, wenn ich bereits Nachwuchs hätte.
        Aber es ist ja ganz normal, dass verschiedene Spiele unterschiedliche Menschen anders ansprechen.
      • Von Jemall Sysprofile-User(in)
        Never....
        Das Gefühl das ich hatte als mir der Sohn durch die Menschenmenge verloren ging oder ab der letzten Prüfung bis hin zum Schluss, war das beste was ich bei Spielen erlebt habe
        Aber Life is Strange ist auch BOMBE
      • Von Red-Hood
        Zitat von Jemall

        Klar, das Spiel bedient sich sehr an u.a. Butterfly Effect... aber macht an so vielen Stellen so vieles richtig, wie ich es seit langem nur bei Heavy Rain gesehen habe <3 <3 <3
        Im direkten Vergleich fand ich es viel fesselnder als Heavy Rain. Die Spiele legen allerdings unterschiedliche Schwerpunkte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1185713
Life is Strange
Life is Strange: Ein emotionales, persönliches Review [User-Test von Gamer090]
In Life is Strange geht es hauptsächlich um Max Caulfield, eine 18-jährige, schüchterne Schülerin, die vom Professor des Fotografiekurses sehr geschätzt wird, da er an ihr großes Fotografietalent glaubt. Max ist aber keine gewöhnliche Schülerin; als sie einen Mord verhindert, merkt sie, dass sie in der Lage ist, die Zeit zurückzudrehen und das Leben einer sonst toten Schülerin zu retten.
http://www.pcgameshardware.de/Life-is-Strange-Spiel-54738/Lesertests/emotionales-Review-1185713/
10.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/2016-02-17_00002_b2teaser_169.jpg
lesertests