Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Al66 Schraubenverwechsler(in)
        Hier die Antwort vom Thrustmaster Support:

        Bezüglich Ferrari F430 Force Feedback.

        Danke dass Sie uns hinsichtlich Ihres Anliegens kontaktiert haben.

        Bitte schicken Sie uns in diesem falls jeweils einen Bildschirmausdruck von allen drei Seiten des Gamecontrollers.

        Vielen Dank.
      • Von Al66 Schraubenverwechsler(in)
        Hab ein ähnliches Problem:

        Das force feedback (z.b. lenkwiderstand) funktioniert unter windows 10, aber nicht in den rennspielen, nur lenken und Knöpfe funktionieren .. kann jemand helfen? (treiber sind neu)

        MS-Support meint:

        Ursache
        Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie den USB-Gamecontroller im Hilfsprogramm "Gamecontroller" in der Systemsteuerung nicht der Controller-ID 1 zuordnen. Einige Spiele funktionieren nur in Verbindung mit USB-Gamecontrollern, die der Controller-ID 1 zugeordnet sind.
        Lösung
        Um dieses Problem zu beheben, ordnen Sie den USB-Gamecontroller der Controller-ID 1 zu. Führen Sie hierzu folgende Schritte durch:
        1. Beenden Sie das Spiel.
        2. Klicken Sie auf START, zeigen Sie auf EINSTELLUNGEN und klicken Sie dann auf SYSTEMSTEUERUNG.
        3. Klicken Sie doppelt auf GAMECONTROLLER.
        4. Klicken Sie auf das Register ERWEITERT.
        5. Unter CONTROLLER-ID-ZUWEISUNG klicken Sie den Gamecontroller an, der neben Controller-ID 1 aufgeführt ist und klicken dann auf ÄNDERN.
        6. Klicken Sie im Feld GAMECONTROLLER den gewünschten USB-Gamecontroller an und klicken Sie dann auf OK.
        7. Wenn der USB-Gamecontroller, dem Sie die Controller-ID 1 zugewiesen haben, bereits eine andere Controller-ID verwendet, klicken Sie diese Controller-ID an, klicken auf ÄNDERN, auf KEINE und dann auf OK.
        8. Klicken Sie auf OK und schließen Sie die Systemsteuerung.
      • Von King_Kolrabi Schraubenverwechsler(in)
        Sorry wenn ich diesen alten thread wieder ausgrabe, ABER...
        ich habe mir dieses Lenkrad vor ein paar Tagen zugelegt und es wird weder von Dirt 3 noch von Grid 2 erkannt.
        Windows 10 erkennt das Volant einwandfrei, nur die Spiele leider nicht. Mir wird in beiden Spielen nur die Tastatur angeboten.
        Einen Tipp, anybody?
      • Von Soil87 Schraubenverwechsler(in)
        Für DICH ist es vlt. Schwachsinn so viel Geld dafür auszugeben.
        Wer allerdings ein mal mit einem Lenkrad in der oberen Preisklasse gefahren ist für den ist alles andere Kinderkram.

        Natürlich kann man auch mit einem 30 Euro Lenkrad seinen Spaß haben aber niemals das Fahrgefühl und die Performance wie im High-End Bereich...
      • Von Wuffel0815 PC-Selbstbauer(in)
        Hab ich auch mal gedacht. Aber nach einer gewissen Zeit nerfte mich die Lauststärke der Zahnrad mechanik im feadback (Logitech driving force pro). Jetzt hab ich das Thrustmaster t300 und bin sehr überzeugt. Die Feedbackmechanick wird mit Riemen übertragen und der alten Lenker fühlt sich im vergleich an wie Spielzeug!
        Viel leiser und weicher im Feedback! Der Logitech fühlt sich im verleich etwa so an als würdest du auf Felgen Fahrrad fahren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192224
Lenkräder
Thrustmaster TMX Force Feedback: Lenkrad für 200 Euro
Mit dem TMX Force Feedback versucht Thrustmaster, ein Lenkrad im Markt zu positionieren, das für 200 Euro verkauft wird und damit im unteren Bereich der Mittelklasse wildert. Erwartungsgemäß gibt es da etwas mehr Kunststoff am Produkt, aber Thrustmaster hat auf dem Papier zumindest einen ordentlichen Mix hingelegt und auch der Force-Feedback-Motor scheint nicht der schwächste zu sein.
http://www.pcgameshardware.de/Lenkraeder-Hardware-255542/News/Thrustmaster-TMX-Force-Feedback-vorgestellt-1192224/
13.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/Thrustmaster-TMX-Force-Feedback-Lenkrad-fuer-200-Euro-pcgh_b2teaser_169.jpg
news