Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Vernünftige Boxen und Soundkarten altern nicht so schnell, wobei man bei den Soundkarten durchaus mal eher upgraden könnte wenn man entsprechende Ambitionen hat
      • Von GrEmLiNg Software-Overclocker(in)
        Ich besitzte seid Jahren mein 5.1 Teufel Concept E-Magnum, Aber ich muss sagen und zugeben zu Win XP Zeiten mit Audigy 2 ZS und XFI M der Sound wesentlich besser war, als heute dieser Software schrott. Das ist einfach Sound Technisch nicht mehr das gleiche wie früher, Und je länger ich am PC Zeit verbringe desto bescheuerter finde ich es mir nochmal so teure HW zu kaufen, es bringt einfach nichts weill die sachen eh zu schnell veralten. Und du für jene HW viel zu viel kohle raus ballerst die du nie wieder siehst. Von der Zeit um das zeug ans laufen zu kriegen mal abgehsehen ....
      • Von soth Volt-Modder(in)
        Zitat von Ryle
        Du hast den Satz schon verstanden...

        Krach ≠ Pegelfestigkeit
        Der Satz heißt erst einmal, dass es (sehr) laut geht, ohne dass die Lautsprecher abkratzen, nicht mehr und nicht weniger! Wie lange und ob es überhaupt irgendwann "gut" klingt ist ein ganz anderes Thema.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Wenn jemand solche feinen Sachen nie wirklich gehört hat und schon bei Grabbelware feuchte Mundwinkel bekommt dann ist für die solche Hardware schon das Himmelreich. Ich hatte ja auch ein Edifier S550 im Einsatz aber es war eben nur speziell für den PC mit bewusst gewählten Abstrichen
      • Von BlackNeo BIOS-Overclocker(in)
        Ich fände es mal cool, wenn Teufel wieder ordentliche Lautsprecher zu einem fairen Preisanbietet, das hat sieschließlich bekannt gemacht. So ein schönes 2.0 System für um die 200€ wäre cool, wenn es sein Geld wirklich wert wäre, würde ich sowas sofort kaufen.

        Generell machen sich im "HiFi"-Bereich die wenigsten Hersteller überhaupt Gedanken um Aufstellung und Raumoptimierung, oftmals bekommt man Tipps dahingehend ja nicht mal beim "Fachhändler". Wenn die angehenden Kunden besser informiert werden würden sich viele auf von überteuerten Herstellern wie Teufel, Bose und Co. und auch von den Logitech-Joghurtbechern abwenden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151414
Lautsprecher
Teufel Concept E 450: Exklusive Preview zum 5.1-System
Das potente 5.1-Surround-System Teufel Concept E 450 bekommt eine umfangreiche Überarbeitung. PC Games Hardware bot sich exklusiv die Möglichkeit, ein Vorserien-Gerät schon jetzt anzutesten. Bei unserem Test des Vorgängers hatten wir einige Kritikpunkte, darunter war der unpraktische und nicht sonderlich ansehnliche externe Digitalverstärker sowie das unserer Meinung etwas unpassende Verhältnis zwischen riesigem Subwoofer und winzigen Satelliten. Auf beide Kritikpunkte ist Teufel bei der Modernisierung eingegangen.
http://www.pcgameshardware.de/Lautsprecher-Hardware-255600/Specials/Teufel-Concept-E-450-Preview-1151414/
24.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/concept-e-450-digital-display-black-v1-pcgh_b2teaser_169.jpg
specials