Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Das kann sich auch schneller zeigen, CB hat dazu mal was geschrieben:
        Test: SSD-RoundUp (Seite 5) - 30.09.2010 - ComputerBase
        Unter: Besonderheit bei SandForce-SSDs

        In Anbetracht dessen muss man so manches Messergebnis in Frage stellen.
      • Von 0Martin21 Tippmeister DFB-Pokal 2010/2011
        Zitat von Zsinj
        Genauso interessant wären Langzeitests. Gerade die (alten?) Sandforce Modelle sind da nach einiger Zeit massiv beim schreiben eingebrochen.
        Alltagstests sind immer gut, aber wenn die Aussage:
        "Mit SSD A braucht es 4,1s mit SSD B nur 4,0s" kommt, ist auch nicht viel ausgesagt.


        es gibt halt kaum Erfahrung und wir willste das testen? nach einem Jahr? Aber dann haste ein haufn mehr an Programmen an laufen und ein paar Patchs haben die Performanz beim Starten einen Spiels auch in die Kniehe gezwungen und da kan die SSd nichts. Also kann man nur mit annähernd Alltagstauglichen Benchmarks testen. Das die nicht/nie Perfekt sind ist klar, denn jeder User ist anders, hat einen anderes System andere Programme und hat auch unterschieglich viel neben bei am laufen. Daher kannst das schlecht machen die Langzeit Tests gehen an sich auch auf sowas zurück das die schlechter werden. Aber das haste auch bei einer HDD.
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Genauso interessant wären Langzeitests. Gerade die (alten?) Sandforce Modelle sind da nach einiger Zeit massiv beim schreiben eingebrochen.
        Alltagstests sind immer gut, aber wenn die Aussage:
        "Mit SSD A braucht es 4,1s mit SSD B nur 4,0s" kommt, ist auch nicht viel ausgesagt.
      • Von CyLord PC-Selbstbauer(in)
        Allgemein haben die neuen SSDs zu oft ihre Vorteile nur bei Kopiervorgängen. Aber diese theoretischen Benchmarks erleichtern mir garantiert nicht die Entscheidung. Man sollte auch auch einen kleinen Test mit Alltagsanwendungen einbauen & Alltagspraktiken.
      • Von Zsinj BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von FreezerX
        Jetzt wird aber denke ich die SSD Leistung in Zukunft geringer wachsen und dafür der Preiskampf stärker, denn wenn sich eine Technologie technisch nicht mehr differenzieren kann, geht die Differenzierung mehr in Richtung Preis, Service usw. Beispiel dafür sind ja HDDs oder Arbeitsspeicher.
        Der Preis wird hauptsächlich vom Speicher bestimmt. Der Controller macht da nicht mehr viel aus, man könnte fast sagen dass er unbedeutend ist.

        Wenn ich mir den Test so ansehe, bin ich ganz froh mir eine C300/128 geholt zu haben, im Vergleich verpasse ich nicht viel
        Allgemein merkt der normale User nicht ob das jetzt 300MB/s oder 500MB/s beim lesen sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
818714
Laufwerk
Nachfolger der Micron C300
Die Kollegen von anandtech.com haben einen Test der Crucial m4 (Micron C400) Solid-State-Disc veröffentlicht. Die Markteinführung der SSD ist für den 26.April 2011 geplant.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/Tests/Nachfolger-der-Micron-C300-818714/
03.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Micron_RealSSD_C400_002.jpg
ssd,test
tests