Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von FiRsT_WaVe Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das kann ich so nicht ganz bestätigen... bei mir gibt´s so gut wie keine probleme (sony blu-ray brenner xbox 360 hd-dvd lw)

        im moment hab ich 60 hd-dvd´s und 40 blu-rays und ausser das der pc abstürzte bei 4x3,5 ghz obwohl er in games 1a ging ist mir noch nichts aufgefallen. und wer das bild auf nem 94 cm fernseher und ner 3,xm Leihnwand gesehen hat der bestätigt mir das es sich lohnt
      • Von cyco99 PCGH-Community-Veteran(in)
        Blue-Ray macht in der Praxis immer noch jede Menge Probleme. Bei 2 Kumpels mit HD-HTPC läuft beispielsweise die Ironman-Blue-Ray nicht. Das ist besonders ärgerlich, wenn man mehr als 20 Euronen für den Film bezahlt hat und das notwendige Equipment (Hardware+Software) vollständig vorhanden ist. Einige Probleme kann man zwar mit AnyDVD beheben (in Deutschland nicht erlaubt), manche bleiben aber trotzdem bestehen (siehe Ironman). Insgesamt ist der ganze HD-Kram noch längst nicht vollständig ausgereift. Man sollte den alten Röhrenfernseher so lange behalten wie möglich. Zur Zeit macht der HD-Kram nur für Besitzer der "Next-Generation"-Konsolen halbwegs Sinn.
      • Von kyuss1975 Freizeitschrauber(in)
        man möchts kaum glauben aber sogar auf meinem alten sony trinitron röhrenfernseher sieht man das die blu-ray ein schärferes bild bringt als eine normale dvd.
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Saab-FAN du hast anscheint noch nie einen HD-Film gesehen.
        Vermutung anhand eines Bildes über die Qualität anzustellen ist schon sehr arm.
        Es ist ein großer Unterschied, ob du einen HD-Film oder DVD guckst (Wenn man davon ausgeht, dass du keinen 500euro+ DVD Player besitzt, der "perfekt" upscalet, da wäre der schritt wirklich zu überlegen).
        Gerade auf größerem Bildschirmen macht es einen großen unterschied.

        Schönes beispiel: Geh mal auf Moviemaze und lade dir z.B. "I Am Legend" die Trailer in 480p (DVD) und 1080p(HD) runter und guck sie dir beide auf einen Full-HD Bildschirm an (da reichen schon 24' aus, um den unterschied zu sehen...)
      • Von Saab-FAN Sysprofile-User(in)
        Also wenn ich mir die Unterschiede auf den Bildern so ansehe, wird man die volle HD-Pracht nur bei ruhenden Bildern wirklich sehen können. Bei Bewegungen wird es, meiner Meinung nach, keine wirklichen Änderungen geben.
        Darum bleibe ich bei der guten alten DVD und hole mir irgendwann man einen Blu-Ray-Brenner, wenn die Dinger unter 50€ kosten. Bis dahin reichen mir nämlich meine externe Platte und der DVD-Brenner für die Backups völlig aus.
        Und ich muss mich nicht mit diesem dämlichen HDCP herum schlagen. Wegen dem würde ein HD-PC für mich nämlich glatte 600€ kosten!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
667858
Laufwerk
High Definition am PC
Das HD-Zeitalter ist im Wohnzimmer angekommen: Mit der PS3 sind auch Spielekonsolen in der Lage, Blu-ray-Medien und damit hochauflösende Filme abzuspielen. Doch wie sieht es am PC aus? PCGH macht den Praxis-Test mit Blu-ray.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/Tests/High-Definition-am-PC-667858/
22.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/11/cyberlinkadvisor.jpg
blu-ray
tests