Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Bereits die aktuelle Velociraptor hat mich bei einem Kollegen mit der sehr guten Performance überzeugt.

        Wenn WD da jetzt noch nachlegen kann...nicht schlecht.

        Allerdings warte ich jetzt auf SSD Platten
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        Zitat von FortunaGamer
        Zu der WD Velociraptor Serie passt SATA 3 richtig gut, aber ich würde mir doch lieber eine SSD Platte und eine 1000er normale Festplatte hollen. Kostet genau so viel, hat mehr Speicherplatz und die SSD ist schneller, auch ohne SATA 3.
        naja bei der WD Velociraptor bringt der SATA 3 anschluss eig nichts
        selbst SATA 2 stößt nicht ansatzweise an seine grenzen
        bei einer SSD hingegen wäre es schonwieder interressant
        einzige wofür SATA 3 hier gut sein könnte ist der Stromverbraucht

        Zitat von Mazrim_Taim
        habe ne 80GB SSD für Win7 und ein paar Spiele (~24GB) drauf.
        Sind noch ~20GB frei.
        Würde mir daher lieber wieder eine SSD kaufen als eine Velociraptor.

        Die Verbesserung von sehr leise => 100% lautlos.
        habe sowohl eine Velociraptor (300GB) als auch eine SSD (momentan) als Betriebssystemplatte gehabt.
        und ich kann wirklich sagen, wenn man sich die Platte nur für die Geschwindigkeit holt,
        ist man mit einer SSD wesentlich besser beraten
        viel schneller

        Die Festplatte hat mich allerdings auch nie enttäuscht
        aber sie ist wesentlich langsamer
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        habe ne 80GB SSD für Win7 und ein paar Spiele (~24GB) drauf.
        Sind noch ~20GB frei.
        Würde mir daher lieber wieder eine SSD kaufen als eine Velociraptor.

        Die Verbesserung von sehr leise => 100% lautlos.
      • Von Phili_E PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von FortunaGamer
        Zu der WD Velociraptor Serie passt SATA 3 richtig gut, aber ich würde mir doch lieber eine SSD Platte und eine 1000er normale Festplatte hollen. Kostet genau so viel, hat mehr Speicherplatz und die SSD ist schneller, auch ohne SATA 3.
        Interessant wird zu sehen wann die ersten SSDs mit SATA 3. bezahlbar sind. Momentan kosten die noch über 400 € für 128 GB
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Zu der WD Velociraptor Serie passt SATA 3 richtig gut, aber ich würde mir doch lieber eine SSD Platte und eine 1000er normale Festplatte hollen. Kostet genau so viel, hat mehr Speicherplatz und die SSD ist schneller, auch ohne SATA 3.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
702643
Laufwerk
Schnell und günstig?
Western Digital scheint ein erneutes Upgrade der Raptor-Serie zu planen. Man erwartet die fünfte Generation mit 10.000 U/Min und einem signifikant größeren Cache.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Schnell-und-guenstig-702643/
07.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/velociraptor,T-2-243398-3.jpg
western digital
news