Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Bei diesen Kapazitäten sind USB-Sticks imho sinnvoller als externe HDDs/SSDs. Eine externe HDD lohnt sich erst ab mehreren 100 GB.
      • Von treichi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Spartaner25
        Wozu braucht man denn einen extra Stromanschluss ?
        Eine 2.5" Festplatte kann schon mit einem USB 2.0 anschluss zurecht kommen.
        Eine SSD verbraucht schätze ich mal weniger.
        Auch dann noch der Zusatz strom über USB 3.0. Oder ist der für die Verwendung an USB 2.0 ?
        Ich glaube, der Stromanschluss ist dafür vorhanden, fallst du die SSD an einem Hub betreiben willst der nicht genügend Strom liefert.
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Naja eine SSD-Platte als Externe-Platte finde ich Sinnlos. Lieber eine fest eingebaute da merkt man zumindest die Leistung. Irgent wann wird das Standart aber da müssen die Preise nicht so richtig fallen.
      • Von Spartaner25 PC-Selbstbauer(in)
        Wozu braucht man denn einen extra Stromanschluss ?
        Eine 2.5" Festplatte kann schon mit einem USB 2.0 anschluss zurecht kommen.
        Eine SSD verbraucht schätze ich mal weniger.
        Auch dann noch der Zusatz strom über USB 3.0. Oder ist der für die Verwendung an USB 2.0 ?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
705284
Laufwerk
SSD von Active Media Products
Active Media Products setzt bei der SSD Aviator-2 auf den neuen USB-3.0-Standard.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/SSD-von-Active-Media-Products-705284/
22.02.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/1_100222110511.jpg
usb 3.0
news