Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von M4xw0lf
        Ich glaube auch kaum, dass durch das Caching eine vergleichbare Leistung erreicht wird wie bei der direkten Installation auf der SSD; gerade Windows-Systemdateien haben ja oft die Angewohnheit sich nicht verschieben zu lassen. Ein Vergleichstest wäre jedenfalls mal spannend.


        Die SSD arbeitet für das Betriebssystem transparent (d.h.: Wenn es sich um Win7 handelt und es das einzige BS ist...), da gibt es keine Einschränkungen bei der Verschiebbarkeit.
        PCGH-Tests haben mehrfach eine SSD-ähnliche Performance bei sich wiederholenden Vorgängen gezeigt.
      • Von Psychodelity Komplett-PC-Aufrüster(in)
        mich würde ein test zwischen ocz synapse der m4 und einer hdd interessieren
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Ich glaube auch kaum, dass durch das Caching eine vergleichbare Leistung erreicht wird wie bei der direkten Installation auf der SSD; gerade Windows-Systemdateien haben ja oft die Angewohnheit sich nicht verschieben zu lassen. Ein Vergleichstest wäre jedenfalls mal spannend.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Own3r
        Die Hersteller denken jetzt wohl, dass alle scharf auf so etwas sind.


        Tjo. In Hardware würde ich da auch mit mir drüber reden lassen. Aber so...


        Zitat von atop1234
        Warum? Anwendungen und Spiele profitieren auch von einer SSD.


        Naja. Hängst stark von der Anwendung/Spiel und der zum Vergleich herangezogenen HDD ab. Für mich wäre das z.B. eine Entscheidung zwischen Zugriffszeit und Zugriffsgeschwindigkeit, denn bei letzterer liegen meine HDDs einfach vor bezahlbaren SSDs.
      • Von atop1234 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Own3r
        Die Hersteller denken jetzt wohl, dass alle scharf auf so etwas sind. Aber es würde schon reichen, wie M4yw0lf schon sagte, eine SSD zu nehmen und darauf das OS zu installieren.

        Warum? Anwendungen und Spiele profitieren auch von einer SSD.

        Sinnvoll ist es, kleine häufig geladenen Dateien auf der SSD zu haben und große oder wenig benutzte Dateien auf einer HDD,
        unabhängig ob sie zum OS gehören oder nicht.
        Wenn eine gute Caching-Lösung das schafft, dann könnte ich mir vorstellen sowas einzusetzten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
862971
Laufwerk
SSD
Crucial hat mit "Adrenaline" einen Festplatten-Cache vorgestellt, der auf einer hauseigenen m4-SSD samt Caching-Software basiert.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/SSD-862971/
08.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Crucial_m4_64GB_Front.JPG
ssd,festplatte
news