Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Spieler911 GTA4 PC-Selbstbauer(in)
        Was wäre wann man die Urheberrechtsabgabe abschafft??

        Was ist dann?, ich kann mir gerade nichts sinnvolles drunter vorstellen.

        Das Urheberrecht kontrollieren eh die Massen an Abmahnanwälten die damit Reich werden.

        Vor allem ist die Sicherheit das man es wirklich war, gar nicht mal gegeben... C´t Artikel...

        lg
      • Von Spieler911 GTA4 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von piti_the_drummer
        na, ein klein wenig eigenwerbung darf auch sein..

        aber ^^ je grösser das konzert desto grösser die halle desto höher der miet- und technikpreis.. im verhältnis also kann man das sehr wohl vergleichen ..

        mir is aber durchaus klar das man kleine fische nicht mit kommerziell erfolgreich geldgeilen bands vergleichen kann am ende da diese bands selber nur kassieren, aber nix ausgeben müssen ^^


        Wie man bei einem Madonna Konzert was bis auf ein oder zwei Lieder Full Playback ist!!! soviel zahlen kann versteh ich bis heute nicht.

        Nur weil die Halle groß ist und die Technik viel ist, ist es doch nicht gleichzusetzen das der Ticketpreis auch hoch ist.
        Es passen ja 5 mal so viele Leute rein.

        Je größer eignetlich etwas ist desdo billiger wird es ausser es ist kräftiger Star Playback Aufschlag dabei...

        lg
      • Von piti_the_drummer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Gunny Hartman
        Das ist doch scheiß egal ob du in einer Band spielst oder nicht. Wir reden hier von Stars, sprich Metallica, Madonna, usw. Sicherlich ist solch ein Konzert nicht billig, allerdings bezahlt man da schnell mal 100€ fürs Ticket. Außerdem gibts noch Merchandising, was aber auch nicht unbedingt den größten Teil ausmacht. Das kann man nicht mit dem vergleichen was du machst, du spielst in einer kleinen unbekannten Band und veranstaltest kleine Konzerte. Das sind kleine Fische. Je größer das Konzert ist, sprich je mehr Leute, desto mehr Gewinn lässt sich machen.
        na, ein klein wenig eigenwerbung darf auch sein..

        aber ^^ je grösser das konzert desto grösser die halle desto höher der miet- und technikpreis.. im verhältnis also kann man das sehr wohl vergleichen ..

        mir is aber durchaus klar das man kleine fische nicht mit kommerziell erfolgreich geldgeilen bands vergleichen kann am ende da diese bands selber nur kassieren, aber nix ausgeben müssen ^^
      • Von binär-11110110111 F@H-Team-Member (m/w)
        Nun gut. CD-RWs benutze ich auch nur noch für Live-CDs von Linux.
        Aber die Abgabe betrifft ja auch DVDs und da bediene ich mich mal den Daten von Chip-Online: DVD+/-R: 13,9 Cent je Rohling, DVD+/-RW: 27,1 Cent je Rohling, DVD-Ram 4,7GB: 55 Cent und DVD-Ram 9,4GB: 1,264 €.
        Macht alleine für eine 20er DVD-Spindel vom Discounter 2,78€ mehr !
        Und das blaue Wunder kann ich mir sooo erst einmal nicht leisten !
      • Von mic-86 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von justice
        Leider ist schon eine Abgabe für Festplatten geplant. Die Industrie forderte ursprünglich 1,- Euro pro GB, was die Festplattenhersteller allesamt ablehnten und für völlig überzogen halten.

        Derzeit laufen noch die Verhandlungen.
        Bin mal gespannt wieviel dann rauskommt.
        also das wundert mich nicht das die das für völlig überzogen halten, 1€ pro GB würde ja heißen das für eine 1TB platte allein 1000€ an urheberrechtsabgaben entfallen würden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
745536
Laufwerk
Preiserhöhung erwartet
Der Streit im die Urheberrechtsabgaben bei Rohlingen geht in die nächste Runde. Die Hersteller von DVDs und CDs wollen die überzogenen Gebühren nicht zahlen und ziehen nun vor Gericht.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Preiserhoehung-erwartet-745536/
20.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/Bittorrent-Raubkopien_100420153530.JPG
Rohlinge, Urheberrechtsabgaben, Gebühren
news