Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von binär-11110110111 F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Sauerland
        @ binär ....

        Tja, ein Raid-System mag zwar gute Transferraten liefern, aber beim Systemstart oder Programmstart ist es halt gnadenlos unterlegen.

        Wer bietet da schon Zugriffszeiten von 0,2 Sekunden. Festplatten hinken da technisch bedingt leider hinterher. Selbst die besten (WD-Raptor ) benötigen immer noch 4,2 Sekunden und die regulären 500GB Platten brauchen bestenfalls 13,0 Sekunden.

        Gruß
        Sicher, in diesem Fall gebe ich Dir auch recht; es kommt immer darauf an, für was man den Composter benötigt. Bei rechenintensiven Aufgaben wie das compostieren einen Videos zum Beispiel, liegt die Hauptlast bei der CPU- da spielt die Geschwindigkeit der HDD kaum eine Rolle. Eine Installation von Win7 auf eine SSD ist natürlich auch nicht schlecht, da es das System lesend ziemlich beschleuntigt. Ich bin dem ja auch nicht abgeneigt, aber Raid ist derzeit eben noch viel billiger als SSD. Eine 64GB, wo die Lese- und Schreibraten stimmen, kostet eben recht viel.

        i.d.s "me"
      • Von Sauerland PC-Selbstbauer(in)
        @ binär ....

        Tja, ein Raid-System mag zwar gute Transferraten liefern, aber beim Systemstart oder Programmstart ist es halt gnadenlos unterlegen.

        Wer bietet da schon Zugriffszeiten von 0,2 Sekunden. Festplatten hinken da technisch bedingt leider hinterher. Selbst die besten (WD-Raptor ) benötigen immer noch 4,2 Sekunden und die regulären 500GB Platten brauchen bestenfalls 13,0 Sekunden.


        Gruß
      • Von Fanator-II-701 Sysprofile-User(in)
        Der Preis ist im Vergleich zu den Vorgängermodellen nicht mal ansatzweise gerechtfertigt. Auch deswegen, weil 200 EUR (ca. 400 DM) für einen neuen Controller (ok, das "Dura Write" scheint zu überzeugen) und MLC, mit nur teilweise vorhandenen Geschwindigkeitsvorteilen ggü. den älteren Modellen anderer Hersteller mMn diesen Mehrpreis nicht hergibt.

        Da hatte ich aber bedeutend mehr erwartet ... übrigens auch von einem Hardwaremag, was ja schon etwas tiefgründiger die Materie beleuchten sollte. So muss der User erst wieder zur OCZ-Seite um nachzuschauen, welcher Controller Verwendung findet. Wie dieser (Sandforce SF-1500/1200) zurechtkommt, erfährt er dann auch nur von anderen Seiten:
        OCZ Vertex 2 Pro (Sandforce SF-1500/SF-1200) im Test bei Anandtech - Controller, Intel, SSDs, Daten, Test, Sandforce, Vertex, Lösung - Pc-Reviews.de
        und
        OCZ's Vertex 2 Pro Preview: The Fastest MLC SSD We've Ever Tested - AnandTech :: Your Source for Hardware Analysis and News

        Die o.a. Tests sind übrigens vom Dezember 2009/ Januar 2010, da hängt ihr noch bissl nach. Oder ist/war euer Artikel nur als Werbung zur Markteinführung für das "neue" OCZ-Produkt gedacht?

        Mit welcher endgültigen Firmware werden die SSD´s ausgeliefert und wie wirkt sich das am Ende explizit auf die Geschwindigkeit und Transferraten aus? Gibt es endlich vernünftige Firmware-Updater, wie man sie von G-Skill kennt oder muss man auch hier immer noch herumfrickeln?
        Antworten auf diese Fragen hatte ich mir eher von eurem Artikel erhofft.


        Edit: SATA3 ist auf dem Notebooksektor (für den sich ja gerade SSD anbieten) leider auch noch nicht in Sicht.
      • Von Paktai Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Eutow
        Genau die paar Sek sind es wert....Hühnerscheisse sowas. Wenn du dich damit brüsken willst, tust du mir aber wirklich leid...
        750 Euro sind es vielleicht nicht wert, das stimmt. Aber die 200 Euro für mein 80GB Intel SSD habe ich nicht bereut. Den Performance Vorteil muss man selbst erleben, damit man sieht wie krass sich dieser zeigt. Ich selbst wurde eines besseren belehrt, weil ich auch immer der Meinung war, dass das gar nicht so viel bringen kann. (Fail meinerseits)
      • Von Eutow Gesperrt
        Zitat von kaisper
        Aber was meinste wie deijne Freunde neidisch kucken wenn du auf der Lan den Rechner anmachst und nur die Hälfte der Zeit zum booten brauchst ^^
        Genau die paar Sek sind es wert....Hühnerscheisse sowas. Wenn du dich damit brüsken willst, tust du mir aber wirklich leid...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
744834
Laufwerk
Neue Solid State Drives
Demnächst kommen die neuen SSD-Serien Vertex 2 und Agility 2 von OCZ in den Handel. Die insgesamt sechs 2,5-Zoll-Modelle verfügen über MLC-Chips und kommen je nach Serie auf 50.000 IOPS beziehungsweise 10.000 IOPS bei 4k Random Write.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Neue-Solid-State-Drives-744834/
11.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/OCZ-Agility-2-SSD-1.jpg
OCZ, SSD, Vertex 2, Agility 2
news