Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Mr.Korky PC-Selbstbauer(in)
        hah wie geil jetzt nur noch sandforce schlagen !!!
        die werden bestimmt marktführer
      • Von Gast3737
        Schlauer Zug, besser kommt man nicht an Controller ran...aber bitte diese dann auch so bauen, dass die die Konkurrenz so richtig wegburnen!

        Das sie sich vom RAM-Markt verzogen haben ist schon richtig, was will man in einem Markt der nicht mehr bzw. noch kaum wächst, da bleiben Gewinneffekte auf der Strecke...aus unternehmerischer Sicht für mich nachvollziehbar.
      • Von SaKuL Software-Overclocker(in)
        Sowas in der Richtung war ja abzusehen. Wenn sie schon den Arbeitsspeichermarkt verlassen müssen sie ja an anderen Stellen investieren um konkurenzfähig zu bleiben.

        MfG SaKuL
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816750
Laufwerk
Indilinx wird von OCZ übernommen
OCZ Technology hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen den Flash-Controller-Entwickler Indilinx übernehmen wird. Trotz der Übernahme wird Indilinx weiterhin auch andere SSD-Hersteller mit Controllern beliefern, auch OCZ Technology wird seine eigene Entwicklungsabteilung nicht schließen. Die 45 Indilinx-Mitarbeiter werden nicht entlassen.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Indilinx-wird-von-OCZ-uebernommen-816750/
21.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/OCZ-Vertex-2-SSD-1.jpg
ocz,controller,ssd,festplatte,hdd
news