Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Afaik nicht. Die Technik hat auch zuwenig gemeinsam, als dass dieser Umstieg naheliegend wäre. Die könnten genausogut in Eierkocher investieren.
        Und Samsung ist ja auch kein Festplattenhersteller mehr


        @Triceratops: Könnten. Ich dachte aber eigentlich nicht an irgendwelche Chimären, sondern an schnellere Festplatten. Ich z.B. würde gerne auf die Hälfte des Speicherplatzes der hier vorgestellten Festplatte verzichten, wenn diese stattdessen wenigstens die Hälfte ihrer Schreib-/Leseköpfe parallel einsetzen könnte. Oder noch einmal die Hälfte, wenn dafür die Schreib-/Leseköpfe, die jetzt nur noch halb soweit schwenken müssen, ihre Endposition auch in der Hälfte der Zeit erreichen. Und noch einmal die Hälfte, wenn man den frei werdenden Platz nutzt, um einen zweite Lese-/Schreibeinheit auf der anderen Seite des Platters unterzubringen.
        Aber sowas scheint es nicht einmal als Konzept zu geben. Ich würde ja einsehen, wenn man sagen würde "Die Leute sind einfach nicht bereit, für ein konstant >600 MB/s; typisch <2 ms Laufwerk mit 500 MB den gleichen Preis, wie für eine lahme 500 GB Platte zu zahlen". Aber man fragt die Leute ja garnicht erst.
      • Von sfc Software-Overclocker(in)
        Gibt es bis neben Samsung eigentlich Festplattenhersteller, die sich an SSDs und CO versuchen? Ewig dürfte es Festplatten ja jetzt nicht mehr geben. Im Serverbereich vermutlich noch etwas länger - aber auch da ist irgendwann Schluss.
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Vielleicht werden langfristig noch die Hybrid Festplatten der goldene Mittelweg.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Tytator
        Ich versteh nicht, wieso sich manche Leute hier immer über große HDDs beschweren?


        Vermutlich weil sie keinen Sinn darin sehen (es gibt halt Leute, die haben ihr Medienarchiv im Schrank und nicht auf Platte) und weil die Festplattenhersteller seit Jahren ausschließlich in Richtung immer größerer Kapazitäten entwickeln und dabei alle anderen Aspekte auf der Strecke bleiben.
        Ergebniss: Wer keine deutlich dreistelligen Summen für ein Speichermedium ausgeben will, findet heute ein riesiges Loch am Speichermarkt zwischen extrem schnellen SSDs mit <<100 GB und riesigen, zu lahmen Datengräbern. Das man sich an einem (zumindest theoretisch denkbaren) Zwischenweg versucht hat, der ein paar 100 GB bei mittleren Zugriffszeiten und hohen Transferraten bietet, dafür gibt es nicht einmal Anzeichen .
      • Von fox40phil Freizeitschrauber(in)
        geil! aber auch sehr gefährlich^^...so Datensicherheit etc... wenn die mal kaputt geht :S....

        Ick nehm 2 !... Fotos (25mb in Raw) werden immer größer & mehr...FullHD Aufnahmen auch....von daher! ich hab immer Platzmangel
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
859401
Laufwerk
Festplatten
Vergangenen Freitag hatten wir noch darüber berichtet, dass Hitachis vier Terabyte große Festplatte des Typs 5K4000 im japanischen Handel gesichtet wurde. Inzwischen hat der Hersteller das Modell offiziell angekündigt. Daneben soll es auch einen externen Ableger aus der Touro-Reihe geben.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Festplatten-859401/
14.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/TouroDesk_Left_hitachi_4_tb_5k4000.jpg
festplatte
news