Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von T-MAXX
        Heutige HDDs werden nicht mehr schneller! Die Mechanik hat ihre physikalischen Grenzen, deshalb werden nur noch die Kapazitäten verbessert.
        Der Datendurchsatz wird dennoch höher, weil die Platten heutzutage eine höhere Datendichte haben. Sie werden also sehr wohl schneller, sieht man ja auch. Eine heutige 7200er Platte mit >1TB schafft ~100MB/s - das wäre vor 5 jahren undenkbar gewesen.
      • Von T-MAXX Freizeitschrauber(in)
        Zitat von BlackVelvet
        Anscheinend fällt den Herstellern von Festplatten nichts anderes mehr ein, als noch größer und "greener", aber was ist mit schneller???
        Interessanter wäre für mich eine Festplatte, die mal einen deutlich merkbaren Tempogewinn bringen würde (ähnlich der Raptor, aber mit mehr Kapazität und vielleicht etwas günstiger)
        Heutige HDDs werden nicht mehr schneller! Die Mechanik hat ihre physikalischen Grenzen, deshalb werden nur noch die Kapazitäten verbessert.

        Der einzige Leistungsvorteil steckt in der SSD-Technik. Da dort keine mechanischen Teile zu Einsatzkommen, die Daten S/W, kann dort die Leistung erhöt und verbessert werden.
      • Von GtaSanAndreas PC-Selbstbauer(in)
        @max00:
        Geiles Video Oo
        Da kann man ja bei Wetten Das? mit machen.
        "So du wettest also dass dein PC 700mb schneller auf ne DVD ript, als dass eine DVD aus dem dritten Stock den Boden erreicht?"
        Die Wette gilt
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von BlackDragon
        Wenn ich die Vergleiche der Zugriffszeiten richtig gelesen habe, ist die Zugriffszeit bei einer Festplatte mit 500GB Plattern um ca. 1-3ms höher als im Vergleich zu meiner SpinPoint SP2004C. Ich bin leider kein Festplattenexperte, deswegen hört sich für mich diese kurze Zeit als vernachlässigbar an. Spürt man diese Zeit merklich?

        Mfg BlackDragon


        Guck dir die Tests an - z.B. die Caviar GP im Testfeld hat 14,8ms (also immer noch schlecher als ne SP2004C - aber 2-3ms besser als die neue Seagate) und rund 40% Rückstand bei den Datenraten. Trotzdem liegt sie bei den praxisnahen Tests quasi durchgängig vorne.
      • Von matti30 Freizeitschrauber(in)
        @max00

        des Vid is net schlecht, aber eine 128Gb SSD tät mir schon vollkommen reichen^^ Was will ich mit 2 4870x2 usw? ;o)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
678880
Laufwerk
Festplatten
Nach Western Digital hat nun auch Konkurrent Samsung eine Festplatte im Angebot, deren Platter über ein Fassungsvermögen von 500 Gigabyte verfügen.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Festplatten-678880/
14.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2005/08/T133.jpg
samsung,western digital
news