Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von docdent Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Ne ganze Stunde ist schon ziemlich extrem. Bei einem normalen Notebook der 14/15"-Klasse sollte alleine das Display 10 mal mehr Strom verbrauchen, als zwischen dieser Platte und einer reinen SSD liegt. Die Auswirkungen auf die Laufzeit sind entsprechend gering - und somit nicht nur bei 18" Schleppables vernachlässigbar.


        Ich war auch wirklich überrascht - aber die Stunde ist real, keine Prahlerei. Wenn ich mit dem Laptop Protokoll führe, d.h. mit Word tippe und dann auch mal alle 10min den Text speichere, dann kam ich bisher auf 3,5 Stunden (so lang dauert die Sitzung fast) und jetzt sind es 4,5 Stunden. Das Display ist aber nur ein 12" und die Helligkeit habe ich auch ziemlich runtergestellt
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Ne ganze Stunde ist schon ziemlich extrem. Bei einem normalen Notebook der 14/15"-Klasse sollte alleine das Display 10 mal mehr Strom verbrauchen, als zwischen dieser Platte und einer reinen SSD liegt. Die Auswirkungen auf die Laufzeit sind entsprechend gering - und somit nicht nur bei 18" Schleppables vernachlässigbar.
      • Von docdent Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Viele Laptops verbauen 7200er und der Verbrauch der Momentus ist afaik für ihre Klasse noch relativ wenig. Dazu kommt, dass sie dank des Flashspeichers ggf. wesentlich länger schlafen kann, wenn man Schreibzugriffe verhindert.

        Natürlich sind viele 7200er in Laptops verbaut - aber gerade in denen mit langen Akkulaufzeit eher nicht - deswegen meinte ich ja: Für Desktop-Replacement-Laptops.

        Arbeiten am PC/Laptop nur mit Lese-Zugriffen... ? Das hängt stark von den Programmen ab. Leider ist es noch immer Unsitte vieler Programme(/ierer) dauernd mit temporären Dateien zu arbeiten, die natürlich auch geschrieben werden müssen...

        Also mein Lenovo ThinkPad mit dem Core i3UM 2x1,3GHz hat jedenfalls seit dem Einbau einer Corsair Force 3 120GB nicht nur deutlich an Geschwindigkeit gewonnen, sondern die Akkulaufzeit hat sich auch um eine Stunde verlängert - ein Effekt, den ich gar nicht erwartet hatte.
      • Von PCGH_Carsten Redakteur
        Ich auch nicht und ich habe nur einer 60er. Aber ich glaube, je weniger „Enthusiast“ der User ist, desto weniger hat er Bock sich Gedanken über das Datenmanagement zu machen.
      • Von helleye Komplett-PC-Käufer(in)
        Magnet- oder Hybridplatten kaufen ist momentan keine so gute Idee, vielleicht 2012 mal wieder.
        Wenn man den Laptop normal nutzt sollte eine 120gb SSD eigentlich locker ausreichen. Als Datenlager dann ne externe HDD und gut isses. Ich würde meine SSD jedenfalls nicht mehr hergeben
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856900
Laufwerk
Festplatte
Festplattenhersteller Seagate hat die zweite Generation der Momentus XT vorgestellt. Die Hybridfestplatte ist für den Einsatz in Notebooks gedacht und soll die schnellste ihrer Art sein.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Festplatte-856900/
29.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/Momentus-XT-Artwork.PNG
seagate,festplatte
news