Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Warum sollte man man so einen toten Vogel kaufen mit S ATA 2.0 und ein Schnäppchen ist es auch nicht. S ATA 3.0 ist Abwärtskompatibel und würde bestimmt den PC überleben. Ich kaufe doch auch beim Bäcker nicht die Brötchen vom Vortag wenn die Frischen direkt daneben liegen und quasi den gleichen Preis haben
      • Von Parzival PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von INU.ID
        SATA ist (auf- und) abwärtskompatibel, der einzige Nachteil wäre also das eine SAT3-SSD an SATA2 auf ca. 275Mb/s begrenzt wird. Das ist aber kaum von Bedeutung, denn der größte Vorteil einer SSD ist nicht die Transferrate (500MB/s und mehr schafft auch ein gutes RAID mit normalen Magnetscheibenlaufwerken), sondern die Zugriffszeit - und darauf hat die verwendete SATA-Schnittstelle keinen Einfluß.

        Kurz: Nein.
        Gut zu wissen. Danke für die Erläuterung!
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Mal ein etwas anderer Controller... ein Test wäre nett

        Ich würde aber keine SSD unter 100GB kaufen
      • Von INU.ID Moderator
        Zitat von Parzival
        Ich überlege mir die ganze Zeit eine SSD für mein Notebook zu kaufen. Das hat auch nur SATA II. Wo liegt denn der Nachteil wenn ich mir eine SSD mit SATA III Schnittstelle da rein setzt? Zum Beispiel eine Samsung 830. Könnte das Probleme geben?
        SATA ist (auf- und) abwärtskompatibel, der einzige Nachteil wäre also das eine SAT3-SSD an SATA2 auf ca. 275Mb/s begrenzt wird. Das ist aber kaum von Bedeutung, denn der größte Vorteil einer SSD ist nicht die Transferrate (500MB/s und mehr schafft auch ein gutes RAID mit normalen Magnetscheibenlaufwerken), sondern die Zugriffszeit - und darauf hat die verwendete SATA-Schnittstelle keinen Einfluß.
        Zitat
        Und noch was: der C2D aus meinem Lenovo ist ein ULV Modell und taktet mit nur 1300 MHz. Könnte es sein das dadurch die SSD ausgebremst wird?
        Kurz: Nein.
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Zitat von Parzival
        Ich überlege mir die ganze Zeit eine SSD für mein Notebook zu kaufen. Das hat auch nur SATA II. Wo liegt denn der Nachteil wenn ich mir eine SSD mit SATA III Schnittstelle da rein setzt? Zum Beispiel eine Samsung 830. Könnte das Probleme geben?
        Und noch was: der C2D aus meinem Lenovo ist ein ULV Modell und taktet mit nur 1300 MHz. Könnte es sein das dadurch die SSD ausgebremst wird? Könnte Systemstart und die Startdauer von Programmen eventuell jetzt schon stärker durch die CPU als durch die Festplatte gebremst werden?
        Allgemein bin ich mit dem C2D super zufrieden. Hab damit komplett Borderlands durchgezockt.

        SSD extern + Notebook? Noch nix über sowas gelesen.

        SATA II ermöglicht eben keine so hohen geschwindigkeite, bremst daher die SSD aus, ist aber trotzdem schneller als ne Festplatte dann.

        CPU-Takt wirkt sich natürlich auch auf alle möglichen Prozesse aus, die Daten müssen schließlich verarbeitet werden. Inwiefern es da einen besonders starken Geschwindigkeitsabfall gibt ab einer bestimmten CPU-Leistung weiß ich nichts von, an sich bringt aber eine SSD immer einen Vorteil, selbst bei einem Atom-Prozessor ^^
        Besonders viel abe rnicht, eben weil die anderen Komponenten bremsen. Selbst die Mainboardqualität wirkt sich aus, die Kabelqualität, der RAM usw.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
869219
Laufwerk
Erhältlich mit 32, 64 und 128 GiByte
Sie haben nicht viel Geld, wollen sich aber trotzdem den Wunsch nach einer SSD erfüllen? Am unteren Rand des SSD-Marktes könnte da ein passendes Angebot lauern. Die MX-Starter-Serie von Mach Xtreme Technology mit SATA II-Anschluss und Alcor Micro-Controller muss nicht wirklich ein Schnäppchen sein, exotisch ist sie aber allemal.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/Erhaeltlich-mit-32-64-und-128-GiByte-869219/
22.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/Mach_Xtreme_Technology_2.jpg
ssd,festplatte
news