Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Auf eine 1TB in 2,5" warte ich schon lange...allerdings sollte da mehr als 8MB Cache sein.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von locojens
        Ist mir schon klar! Jedoch sagte man hier mal das bei Festplatten (ab 2009 oder gar 2008) nur noch die korrekte Größe angegeben werden soll ...?


        Ja. Wird sie doch auch.

        Zitat
        Laut Carsten z.Bsp.: Definitions of the SI units: The binary prefixes nach diesem Schema!?


        Nein.
        Dieses Schema gibt nur vor, wie man Einheiten sinnvoll benennt, die auf einer Potenz mit Basis 2 aufbauen. Daran hält sich PCGH auch.
        Aber es macht keine Aussage, wann solche Einheiten überhaupt angewendet werden sollen und z.B. bei Festplatten, die nunmal in dekadischen Stückelungen verkauft werden, wäre eine Verwendung binärer Einheiten einfach nur unpraktisch.
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Mit zwei 2,5er Platten 750 GB raushollen nicht übel. Bin mal auf denn Preis gespannt. Wenn man schon eine 500 GB Platte mit Gehäuse für 60€ bekommt dann muss man bestimmt noch was warten bis die sich lohnen.
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Die sachlich richtige Trennung zwischen Giga- und Gibibyte ist Standard.
        Aber wenn eine Festplatte 1000 Gigabyte hat, dann geben wir das genauswenig als 931,322574615478515625 Gibibyte an, wie bei einem 1Gibibyte großen VRAM von 1,073741824 Gigabyte sprechen.



        @Platte:
        Zugriffszeiten sind das Hauptproblem heutiger Laufwerke, nicht die Größe.


        Ist mir schon klar! Jedoch sagte man hier mal das bei Festplatten (ab 2009 oder gar 2008) nur noch die korrekte Größe angegeben werden soll ...?

        Laut Carsten z.Bsp.: Definitions of the SI units: The binary prefixes nach diesem Schema!?

        PS: @ ruyven_macaran, in dem Fall reicht es ja 931,33GiB an zu geben!? (Obwohl das eher falsch Aufgerundet wäre *g)
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von locojens
        Und was ist eigentlich mit den Gibibyte ? Ist ja nur eine Frage, ist das nun euer Standard oder nicht ?



        Die sachlich richtige Trennung zwischen Giga- und Gibibyte ist Standard.
        Aber wenn eine Festplatte 1000 Gigabyte hat, dann geben wir das genauswenig als 931,322574615478515625 Gibibyte an, wie bei einem 1Gibibyte großen VRAM von 1,073741824 Gigabyte sprechen.



        @Platte:
        Zugriffszeiten sind das Hauptproblem heutiger Laufwerke, nicht die Größe.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
743375
Laufwerk
750 GByte auf 2 Platter
Toshiba stellt die weltweit erste 2,5-Zoll Festplatte vor, die auf zwei Plattern insgesamt 750 GeByte fasst. Neben der hohen Kapazität gibt es Standardkost wie SATA 2 und 8 MiByte Cache Speicher.
http://www.pcgameshardware.de/Laufwerk-Hardware-154124/News/750-GByte-auf-2-Platter-743375/
26.03.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/MK7559GSXP.jpg
toshiba
news