Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jamie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Gadteman
        Das es normale Hardware sein soll erschließt sich jedem, das es auch nicht gerade eine Steam Maschine wird, auch. Wer die Original Bilder genau anschaut, wird auch sehen das es "normale" Komponenten sein sollen. Nur es sind halt zuviele Details über die man jetzt schon stolpern könnte, so "geil" die Idee auch sein mag. Alleine ein Multi-GPU System und dann soll in dem "PSU-Modul" die Wakü drin sein? zumindest die Pumpe, AGB, evtl. Steuerung. Soll dann noch (mindestens ein) Mora im ähnlichem Design noch neben dem Gehäuse stehen?

        Kickstarter in allen Ehren, aber Wunder wird das auch nicht bewirken, dafür müsste schließlich der "Klassische" Aufbau von Rechnersystemen neu gestrickt werden. Wenn jetzt normale PC-Komponenten mit Backplane bzw. 19" Rack Technik gekreuzt werden, oder auch ähnlich dem "Blades" Aufbau von Server Strukturen....
        Das dürfte sehr kostenintensiv werden.... nicht unmöglich. Aber der Markt müsste die Entwicklung auch wieder in die Kassen spülen. Ich lasse mich auch gerne überraschen und so ein Ding steht funktionstüchtig auf der nächsten größeren Hardwaremesse . Selbst als Casemod wäre das eine MegaAufgabe *incredible*

        Das würde sowieso recht spannend mit den ganzen Schnittstellen. Gerade bei RAM o.ä.
      • Von Gadteman Freizeitschrauber(in)
        Zitat von yingtao
        ...Das soll schon alles normale Hardware werden. Jeder dieser Module ist eine Komponente und wird über das Hauptmodul (dieses große senkrechte Ding) verbunden. Ein Modul ist dann das Netzteil, eins die CPU, eins der RAM, ein die GPU usw. Reicht die Leistung der GPU nicht aus, dann kauft man sich halt nen neues Modul mit ner schnelleren GPU. Die Idee dahinter ist es nen Desktop PC von Razer zu erschaffen der sehr einfach zusammen zu bauen ist wo man nichts falsch machen kann.....

        Das es normale Hardware sein soll erschließt sich jedem, das es auch nicht gerade eine Steam Maschine wird, auch. Wer die Original Bilder genau anschaut, wird auch sehen das es "normale" Komponenten sein sollen. Nur es sind halt zuviele Details über die man jetzt schon stolpern könnte, so "geil" die Idee auch sein mag. Alleine ein Multi-GPU System und dann soll in dem "PSU-Modul" die Wakü drin sein? zumindest die Pumpe, AGB, evtl. Steuerung. Soll dann noch (mindestens ein) Mora im ähnlichem Design noch neben dem Gehäuse stehen?

        Kickstarter in allen Ehren, aber Wunder wird das auch nicht bewirken, dafür müsste schließlich der "Klassische" Aufbau von Rechnersystemen neu gestrickt werden. Wenn jetzt normale PC-Komponenten mit Backplane bzw. 19" Rack Technik gekreuzt werden, oder auch ähnlich dem "Blades" Aufbau von Server Strukturen....
        Das dürfte sehr kostenintensiv werden.... nicht unmöglich. Aber der Markt müsste die Entwicklung auch wieder in die Kassen spülen. Ich lasse mich auch gerne überraschen und so ein Ding steht funktionstüchtig auf der nächsten größeren Hardwaremesse . Selbst als Casemod wäre das eine MegaAufgabe *incredible*
      • Von hotfirefox Software-Overclocker(in)
        Ich will garnicht wissen, wie hoch der Aufpreis für ein GraKamodul wäre gegenüber einer normalen GraKa.
        Wenn man sich mal die Preise anschaut nur für eine GraKa mit WaKü Block ab Werk, dann ist der hier sich noch viel höher und damit die ganze Sache sogut wie tod!
      • Von jamie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von orca113
        Das wäre zum Beispiel eine Chance.

        Habe gehört das die Komponenten/Module Öl gekühlt sind.

        Laut Artikel wassergekühlt.
        Ich glaube in diesem Fall nicht an Kickstarter. Das Projekt ist schlichtweg zu teuer dafür, vor Allem wenn man die kleine Käuferschicht gegenüberstellt.
      • Von orca113 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von "Da_Vid;6566849"
        Warum nicht über Kickstarter finanzieren und fremdfertigen lassen??? Die Herren vom Ncase M1 habens ja auch so hinbekommen und lassen von Lian Li fertigen.
        Das wäre zum Beispiel eine Chance.

        Habe gehört das die Komponenten/Module Öl gekühlt sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127078
Komplett-PC
Project Christine: Razer-CEO spricht über die Schwierigkeiten und hofft auf OEM-Partner
Um Project Christine realisieren zu können, sucht Razer momentan mehrere OEM-Partner, die bei der Umsetzung der innovativen Idee mithelfen. Laut Min-Liang Tang, Chief Executive Producer (CEO) des Unternehmens, liegen die Schwierigkeiten genau an dieser Stelle. Das ehrgeizige Unterfangen stößt bei den meisten potenziellen Kompagnons offenbar auf Skepsis.
http://www.pcgameshardware.de/Komplett-PC-Hardware-217554/News/Project-Christine-Razer-CEO-spricht-ueber-die-Schwierigkeiten-und-hofft-auf-OEM-Partner-1127078/
29.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Razer_Project_Christine_6-pcgh_b2teaser_169.jpg
komplett-pc,razer
news